Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Es summt und brummt beim Cotoneaster im Vorgarten

Die Zwergmispel, eine wahre Insektenweide. Foto: Hans Georg Müller.Das fällt sofort auf: Ein Strauch voller roter Blüten, aus dem deutlich ein Insektenkonzert zu hören ist. Es ist die Felsen- oder Zwergmispel, die von Hummelarten (im Bild die Baumhummel), Hornissen, Wespen, Honig- und andere Bienenarten und vielen nicht auf den ersten Blick bestimmbaren Insekten umschwirrt wird. Das süße Angebot der Blüten ist auch allzu verlockend.

Cotoneaster“ wird die Pflanze auch genannt. Sie bekam ihren Namen in Römischer Zeit, was übersetzt "unnütze Quitte" heißt. Das Rosengewächs ist ein dankbarer Bodendecker und könnte in manchen  "Schottergärten" eine ökologisch nützliche Lücke schließen. ;-) „Amselbrotbaum" ist der dritte Name der Zwergmispel; er  steht dafür, dass die reifen Beeren des Strauches im Winter ein leckeres Zubrot nicht nur für Drosseln sind.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!