Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Mittlere Alleestraße spielt eine zentrale Rolle

„Die Mittlere Alleestraße spielt als Straßenstück zwischen der Oberen Alleestraße und der Unteren Alleestraße eine zentrale Rolle für die Zukunft der Remscheider Innenstadt. Derzeit wird die Mittlere Alleestraße allerdings ihrer Aufgabe als attraktives Bindeglied zwischen den Straßenteilen nicht gerecht. Die Allee ist de facto zerteilt. Die drei auf ihrer Mitte verbauten Pavillons blockieren Sichtbarkeit und Frequenzen. Der erste westliche Pavillon an der Grenze zur Oberen Alle wirkt optisch wie eine Wand, die die Sicht auf die Alleestraße als Ganzes versperrt, und ist ein gefühlter Endpunkt der Remscheider Hauptgeschäftslage. Nach dem ersten Pavillon nimmt in Richtung Osten die durchschnittliche Qualität des Branchenmix ab, und atmosphärisch schwache Discountangebote bei Einzelhandel und Gastronomie nehmen zu. Ebenso steigen die Ladenleerstände und Renovierungsbedarfe der Immobilien im östlichen Straßenverlauf. Auf der Mittleren Allee sind zum Teil langfristige Leerstände unmittelbar im „Flugschatten" der Pavillons zu beobachten. Auf der Unteren Allee stehen einige Immobilien und großflächige Läden seit Jahren leer.

Für die Mittlere Alleestraße soll ... dargestellt werden, wie aus dem abgekoppelten Fußgängerzonen-Teilstück durch Rückbau der Pavillons und Neuentwicklung ein einladender und generationenübergreifender Einwohner-Treffpunkt entstehen kann, der zukünftig als eigener Innenstadt-Magnet und leistungsfähige Frequenzbrücke zwischen der Oberen und Unteren Allee fungieren würde.“ (aus dem gestern vorgestellten Konzept der ISG Alleestraße zur mittleren Alleestraße)

(ausführlicher Bericht folgt morgen)

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!