Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

„Park Food Festival“ vom 13. bis 15. September

Park Food Festival 2018 (aus dem Archiv)

  Pressemitteilung der Stadt Remscheid

Das 8. Remscheider „Park Food Festival“, veranstaltet vom Hotel Restaurant Kromberg (www.hotel-kromberg.de) in Kooperation mit der Stadt Remscheid im Rahmen des „Remscheider Sommer“ 2019 im Stadtpark  vom 13. bis zum 15. September, ist zugleich das 1. Remscheider Park Food Oktober Festival. Bei der Veranstaltung soll der Remscheider Stadtpark zu den "Remscheider Wiesn" verwandelt werden, einer Mischung aus Open Air Oktoberfest und Park Food Festival. Heimische Gastronomen, die mit einem kulinarischen Street-Food-Angebot aufwarten, und Food Trucks aus ganz Deutschland nehmen teil. Das Angebot ist entsprechend vielfältig und außergewöhnlich. Ein musikalisches Rahmenprogramm rundet an allen Tagen die Veranstaltung ab. Der Eintritt ist frei.

Auf dem weitläufigen Parkgelände erwartet Euch süffiges Oktoberfestbier, Live-Musik und Oktoberfest Aktionen wie Hau den Lucas, Nagelklopfen und vieles mehr. Zu einer richtigen Wiesn gehören natürlich Schmankerln wie Haxen aus dem Smoker, Leberkäse-Burger oder leckere Schnitzel aus dem Food Truck.
Street Food Artisten aus ganz Deutschland sorgen für den kulinarischen Höhepunkt des 1. Remscheider Oktober Festivals. Und wer nach dem Open Air Festival noch Lust auf eine Mordsgaudi hat, besorgt sich Tickets für die 1. Remscheider Alm Hütte zur After-Wiesn-Party auf dem Remscheider Schützenplatz und erlebt alpenländische Stimmung und bayerische Lebensfreude direkt vor der Haustür.

 

 

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!