Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Rögy-Klasse 5b kann mit Natur-Preis rechnen

Pressemitteilung des Röntgen-Gymnasiums

Die Natur- und Umweltschutz Akademie NRW veranstaltet die Kampagne "Schule der Zukunft - Bildung für Nachhaltigkeit" und hat den Wettbewerb "Fotostory - erzählt uns eure Geschichte in Word und Bild" ausgelobt. Zum dritten Mal in Folge ist das Röntgen-Gymnasium angemeldet und setzt Bildung für nachhaltige Entwicklung mit seinem Projekt „Gute gesunde Schule gestalten“ in die Praxis um. Schule bedeutet für uns mehr als Unterricht! Als gute gesunde Schule möchten wir unsere Schule in einen Lebensraum verwandeln, in dem ganzheitlich gelernt werden kann. Aus diesem Grund arbeiten wir - Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer und Eltern zusammen mit den Verantwortlichen der Stadt Remscheid - gemeinsam daran, unsere Freiflächen umzugestalten.

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5b unter Leitung ihrer Lehrerinnen Kiyo Strünker (Biologie/Erdkunde) und Paulina Rasch (Kunst/Deutsch) haben in Kooperation mit den Technischen Betrieben Remscheid eine Brachfläche auf dem Schulgelände für eine Wildblumenwiese aufbereitet. Um dieses Ereignis herum wurde eine Fotostory kreiert, in der die Schülerinnen und Schüler den Leser zum Thema "Bienensterben" aufklären und Handlungsmöglichkeiten aufzeigen. Mit dieser Fotostory nahmen wir am Fotowettbewerb der NUA teil.

Nun hat die Natur- und Umweltschutz Akademie NRW der Schule eröffnet, dass das Röntgen-Gymnasium zu den Nominierten für Platz 1 bis 3 gehört. Selbstverständlich wird eine Delegation mit Schülerinnen und Schülern der 5b am 12. Juni von 10 bis 11 Uhr zur Preisverleihung nach Recklinghausen fahren. (Doris Hildebrand)

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!