Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Altenhammerteich belegt Wassermangel im Eschbachtal

Der kleine Siepen, der sonst dem Altenhammerteich im Eschbachtal frisches Wasser zuführt, liegt schon länger trocken, und die wenigen Regengüsse der letzten Zeit sind der besagte Tropfen auf den heißen Stein. Die kleine Seerosenkolonie liegt im abgetrockneten Uferbeireich. Von dort flog vor nicht langer Zeit der Eisvogel zum Fischen. Noch vor zehn Tagen dümpelten einige Karpfen im immer trüberen Wasser. Nun ist das Ende für sie da. Es sind wohl Moderlieschen die ihre Kadaver verwerten. Faulgase perlen an die Brackwasseroberfläche. Der Eschbach fließt hinter einem Damm nur wenige Meter an dem traurigen Naturschauspiel vorbei. Gibt es noch eine Rettung für die ökologische Nische Altenhammerteich?

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Thomas Kulot am :

Am 29.5.18 war das schwere Unwetter mit den schweren Überschwemmungen in Wuppertal, die Wassermassen die im Eschbachtal niedergegangen sind, haben die Zuläufe zum Teich zugespült. Ich war mit meinem Hund am 30.5. vor Ort und habe mich gewundert, warum der kleine Bach (Siepen) kein Wasser mehr führt. Auch der Zulauf vom Eschbach zum Teich war verändert und ist über die Monate durch Witterung und Baumarbeiten nahezu ganz versiegt. Für die Instandsetzung sind vermutlich die TBR oder der Wupperverband zuständig. Der trockene Sommer hat dann auch noch seinen Anteil.

Markus Wolff, Technische Betriebe Remscheid am :

Das Technische Hilfswerk wurde von uns mit einer Bewässerungsaktion am Altenhammer beauftragt.

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!