Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Haben wir ein Mäusejahr?

Fast jeden Morgen stellt meine Nachbarin eine Plastiktasche an meine Haustür. Darin raschelt es geheimnisvoll. Heute wieder. Der Tasche entnehme ich zwei Lebendfallen für Nagetiere. In jeder Falle sitzt eine Gelbhalsmaus. Die ungebetenen Gäste fängt die Nachbarin auf der Terrasse ihres Einfamilienhauses. Die Terrasse befindet sich im ersten Stock, aber die Tierchen können gut klettern, sogar an einer senkrechten Rauhputzwand. In den Fallen wartete alter Baumkuchen auf sie, angereichert mit Nutella. Diesem Angebot konnten die Mäuse nicht widerstehen. Auf meinem morgendlichen Spaziergang nehme ich die kleinen Käfige mit und lasse die Tiere dann später im Wald, weit entfernt vom nächsten Haus, wieder frei.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Lothar Kaiser am :

Am besten, die Mäuse vor dem Aussetzen markieren! Um sicherzugehen, dass sie den Weg zu Kuchen und Nutella tatsächlich nicht zurückfinden. Sonst könnte das zur Beschäftigung für's ganze Leben werden. ;-)

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!