Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Ausstellung "Am anderen Ende der Welt" ab 13. 8.

Pressemitteilung der Stadt Remscheid

In der Zentralbibliothek, Scharffstraße 4-6, ist von Dienstag, 13. August, bis Samstag, 14. September, eine Ausstellung mit Foto-Impressionen von Neuseeland zu sehen. Dorthin waren 2018 der Fotograf und Maler Udo Straßmann und seine Frau gereist. Der Remscheider Fotograf, der sich auf seinen Reisen sowohl für die Landschaften als auch für die Menschen und ihre Kultur interessiert, war von dem Inselstaat im südlichen Pazifik fasziniert. Seine ausdrucksstarken Aufnahmen geben einen Einblick in die Vielfalt neuseeländischer Naturschönheiten und zeigen auch einzelne Porträts von Einheimischen. Zusätzlich präsentiert Udo Straßmann am Mittwoch, 11. September, um 18.30 Uhr seinen Video-Film über Neuseeland. Der Eintritt ist frei. Die Öffnungszeiten der Ausstellung: Dienstag 11 bis 19 Uhr, Mittwoch und Donnerstag 11 bis 18 Uhr, Freitag 11 bis 19 Uhr und Samstag 11bis 13 Uhr.

Anders als bei Australien wohnt Neuseeland nicht erst seit den Filmszenen des Auenlandes aus dem Film „Herr der Ringe“ eine Faszination inne, die sich seit der ersten Besiedlung durch die Maoris bis in die heutige Zeit für Jugendliche mit „Travel & Work“ und Naturbegeisterte hinzieht. Dabei gibt es die Naturschönheiten in einer Fülle, die ihresgleichen sucht: tief eingeschnittene Fjorde, die Gebirgswelt der neuseeländischen Alpen mit ihren bis fast zur Tasmansee reichenden Gletschern, subtropische Regenwälder mit endemischer Flora und Fauna, eine schottisch-irisch anmutende Landschaft mit Schafen und Rindern, Vulkane und Küstenlandschaften. Hinzu kommt eine sehr herzliche Bevölkerung - zusammengesetzt aus Auswanderern aller Herren Länder - die gelernt hat, in Respekt miteinander umzugehen. Die Vielfältigkeit des Landes kann in dieser Foto-Ausstellung nur angedeutet werden - weitere Einblicke finden Interessierte auf seiner Homepage https://ustra-fotografie.de/reisen/ neuseeland-2018/.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!