Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Neue Broschüre mit Tourentipps für Radler

Pressemitteilung der Bergischen Struktur- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft

Die heißesten Sommertage sind in dieser Saison wahrscheinlich vorbei, das Fahrrad kann wieder zum Einsatz kommen: Für die ausklingende Sommerzeit bietet das neue Tourenprogramm viele Anregungen. „einfach historisch", „einfach natürlich", „einfach sportlich" und „einfach entdecken" lauten die Titel der vier Touren, die in einer neuen Broschüre für Radler beschrieben werden. Sie führen entweder vorbei an zahlreichen Sehenswürdigkeiten, die die Geschichte der Region beleuchten, sie lassen die wasser-, wald- und bergreiche Natur erleben, oder bieten spektakuläre Blicke auf und durch die Städte. Für die Touren müssen im Schnitt zwei Tage eingeplant werden, wenn man sie komplett radeln will. Aber auch die einzelnen Trassenabschnitte werden beschrieben, so dass auch kleine Touren geplant werden können.

Die Broschüre ist beim Bergisch Land Tourismus Marketing, Kölner Straße 8, in Solingen erhältlich, liegt bei allen großen Tourismusmessen aus und kann auch unter www.einfach-bergisch-radeln.de heruntergeladen  werden.

Zwischen Essen und Wermelskirchen sowie zwischen Leverkusen und Olpe verlaufen die drei Panorama-Radwege, die mit dem Slogan „einfach bergisch radeln" gemeinsam vermarktet werden. Dazu gehören der Bergische Panorama-Radweg (132 km), der Panorama Radweg niederbergbahn (40 km) und der Panorama-Radweg Balkantrasse (51 km). Die Touren „Anders gesagt“ betreffen Ruhr, Rhein und Sieg und haben damit Anschluss an den Ruhrtal-Radweg und den Rhein-Radweg, sowie den Ruhr-Sieg-Radweg.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!