Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Von Viren-Test ohne begründeten Verdacht wird abgeraten

Guido Eul-Jordan, Thomas Neuhaus und
Dr. Frank Neveling gestern auf der
Pressekonferenz im Rathaus.

Der Festakt zur Verleihung der Ehrenbürgerwürde an Oberbürgermeisterin a. D. Beate Wilding und Oberbürgermeister a. D. Fred Schulz wird wie geplant am Samstag, 14. März, um 11 Uhr im Teo Otto Theater beginnen. Als Laudatorin und Laudator werden Ministerpräsidentin a.D. Hannelore Kraft und Andreas Ehlert, Präsident der Handwerkskammer Düsseldorf. Die Frage des Waterbölles nach einer Verschiebung der Feierstunde um ein Dreivierteljahr beantwortete gestern auf einer Pressekonferenz im Rathaus der Beigeordnete Thomas Neuhaus, Leiter des Remscheider „Krisenstabs Corona-Virus“ (Neuhaus und die beiden Beigeordneten Barbara Reul-Nocke und Sven Wiertz, das städtische Gebäudemanagement, die Polizei und die städtische Pressestelle) abschlägig. Wenn, dann sollten größere Veranstaltungen nach Rücksprache mit der Bezirksregierung in Düsseldorf generell abgesagt werden und nicht von Ort zu Ort verschieden.

Falls Sie's noch nicht wissen...

Zu der Pressekonferenz hatte die Stadt eingeladen, um der lokalen Presse Gelegenheit zu geben, Neuhaus gemeinsam mit Einsatzleiter Dr. Frank Neveling und Feuerwehrchef Guido Eul-Jordan nach dem aktuellen Infektionsgeschehens in Remscheid zu befragen. Ihre Bitte an die Bevölkerung: „Nur keine Panik!“ Alles sei unter Kontrolle. Neveling: „Den vier Corona-Infizierten in Remscheid geht es in ihrer häuslichen Quarantäne gut. Sie zeigen lediglich die Symptome einer leichter Erkältung!“ Dass die Viren-Infektion sofort mit hohem Fieber (39,5 Grad) verbunden sei, bestritt der Leiter des städtischen Gesundheitsamtes. „Es kann auch eine leicht erhöhte Temperatur sein!“

Von einer Testung ohne sichtliche Symptome riet Frank Neveling im Übrigen ab; das könne die acht bis neun Labore in NRW überlasten und zu einem Mangel an Test-Kits führen. Und das Untersuchungsergebnis habe auch „keine therapeutische Relevanz“ und vermittele womöglich nur eine Psycho-Sicherheit, die sich Tage später als falsch herausstellen könne.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Rainer Hildebrand am :

Schade, das Video ist wieder nicht synchron :-(

Dirk Schaefer am :

Auf dem Smartphone mit YouTube App oder im Firefox,auf dem PC ebenfalls mit Firefox und sogar auf dem TV,alles synchron! Liegt wohl woanders dran.

Rainer Hildebrand am :

Das Video läuft leider nicht synchron. Ich habe es noch einmal getestet, sowohl am PC online mit FF als auch offline als abgespeichertes Video auf meiner Festplatte. Der erste Teil des Videos geht ca. 16 Minuten und ist ohne Schnitt. Asynchron wird es ca. ab der 7. Minute und wird dann immer schlimmer. Das sind am Ende der 16. Minute schon 2 Sekunden Unterschied zwischen Bild und Ton. Bei Minute 16:19 kommt ein zweiter Take wo nur Herr Neuhaus im Bild ist. Ab diesem Zeitpunkt sind Bild und Ton bis zum Ende wieder synchron. Das gleiche Problem war auch schon bei dem Video der "Mahnwache zu Hanau..." aufgetreten. Ich kann mir deswegen schlecht vorstellen, daß das bei Ihnen anders sein sollte. Aber man weiß ja nie... ;-)

Stadt Remscheid am :

Mit großem Bedauern müssen wir den für Samstag, 14. März, geplanten Festakt zur Verleihung der Ehrenbürgerschaft der Stadt Remscheid an Oberbürgermeisterin a. D. Beate Wilding und an Oberbürgermeister a. D. Fred Schulz absagen. Die beiden Laudatoren, Frau Ministerpräsidentin a. D. Hannelore Kraft und Herr Präsident der Handwerkskammer Düsseldorf Andreas Ehlert, haben uns kurzfristig abgesagt. Auch einige Gäste haben mittlerweile aufgrund der aktuellen Situation rund um das Corona-Virus abgesagt. Um die Verleihung der Ehrenbürgerschaft in einem gebührenden Rahmen zu feiern, haben wir heute in Absprache mit Oberbürgermeisterin a. D. Beate Wilding und Oberbürgermeister a. D. Fred Schulz entschieden, die Veranstaltung zu verschieben. Ein neuer Termin wird sobald wie möglich bekannt gegeben. Wir bitten um Verständnis. (Pressemitteilung)

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!