Skip to content

Psycholog. Beratung ab morgen schrittweise

Pressemitteilung der Stadt Remscheid

Die Psychologische Beratungsstelle der Stadt Remscheid am Standort Hastener Straße 15 öffnet ab Mittwoch, 6. Mai, schrittweise ihre Pforten für den Publikumsverkehr. Weil das Beratungsteam unabhängig vom aktuellen Pandemie-Geschehen mit Terminvergabe arbeitet und der Zugang zur Beratungsstelle über eine Gegensprechanlage mit Türöffner geregelt ist, gibt es in der Dienststelle grundsätzlich keinen ungesteuerten Publikumsverkehr. Das Covid-19-Ansteckungsrisiko wird in der Beratungsstelle zusätzlich durch gezielte Wegeführung der Besucher/innen, reduzierte Terminvergabe, Minimierung von Personenkontakten und die üblichen Abstands- und Hygieneregelungen minimiert.

Wenn eine telefonische Beratung nicht möglich oder sinnvoll ist, sind Terminvergaben für Beratungen in den Räumen der Psychologischen Beratungsstelle wieder telefonisch buchbar (Kontakt unten). Vorbeikommen darf allerdings nur, wer keine Erkältungssymptome zeigt. Klientinnen und Klienten werden gebeten, das Nebentreppenhaus im Haupttrakt des Gesundheitshauses zu nutzen, direkt die Psychologische Beratungsstelle im 3. OG anzusteuern und die Klingel für den Einlass zu betätigen. Außerdem werden alle Ratsuchenden gebeten, sich gleich nach dem Betreten der Dienststelle die Hände zu waschen. Im Gesundheitshaus gilt – wie in den übrigen Verwaltungsbereichen auch – die Verpflichtung, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Sie gilt grundsätzlich auch für die Zeit der Beratung, sofern der nötige Abstand von 1,5 Meter nicht gewahrt werden kann. Individuelle Lösungen bei Mitgliedern häuslicher Gemeinschaften und Kindern können zusammen mit den Beratenden getroffen werden.

Beratung von Fachkräften und Familien in Kindertageseinrichtungen und Schulen: Das Beratungsteam führt diese Beratungstermine bei Bedarf und in Absprache mit der jeweiligen Einrichtungsleitung durch. Während der Beratung, bei der ein Mund-Nasen-Schutz obligatorisch ist, bleibt selbstverständlich der Sicherheitsanstand von 1,5 Meter gewahrt.

Supervisionen und Fortbildungen für die Fachkräfte der Kindertageseinrichtungen und Schulen: Fortbildungen und Supervisionen, die nicht dringlich sind, werden in die Zeit nach den Sommerferien verschoben oder online durchgeführt. Fortbildungen und Supervisionen, die dringlich sind – zum Beispiel, weil sie die Themen Krise und Kindeswohlgefährdung betreffen – finden ausschließlich nur in Kleingruppen und unter Beachtung der einschlägigen Abstands-, Hygiene- und Verhaltensregeln statt.

Kontakt zur Beratungsstelle: Telefonische Anmeldung unter RS 163660 Montag bis Freitag von 8 bis 16 Uhr. Ab 14. Mai an jedem Donnerstag zusätzlich offene telefonische Sprechstunde von 16 bis 18 Uhr.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!