Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Remscheider Kunst auf Werbetafeln im Stadtgebiet

"Auf der Kirmes". Bild von Tessa Ziemßen.Vielleicht waren Sie ja schon einmal zu Besuch im Atelier von Tessa Ziemßen auf dem Honsberg, Siemensstr. 19. Nicht ausgeschlossen, dass demnächst ein Bild der Malerin und Arbeiten anderer Remscheider Künstlerinnen und Künstler auf Werbetafeln im Remscheider Stadtgebiet zu sehen sein werden. Denn die frei schaffende Künstlerin plant eine Plakataktion: „Wir sind Remscheid!“ Gesucht werden zehn bis 20 Remscheider Künstler/innen, die bereit wären , mit ein bis zwei Bildarbeiten Plakatwände der Firma Ströer zu gestalten, für die sich in der gegenwärtigen Corona-Pandemie keine Inserenten finden. Da böte es sich an, Remscheid kurzfristig zu einer offenen Galerie zu machen, meint Tessa Ziemßen. Die Kosten halten sich in Grenzen. Für den Druck eines Plakats und dessen Aufhängen muss ein Künstler 50 Euro investieren. Zwei Zweiträume sind im Angebot: . 19. Bis 29. Juni bzw. 30. Juni bis 9. Juli. Künstler/innen, die kurzfristig mit machen wollen, senden ein bis zwei Fotos Ihrer Plakatvorschläge per Mail an kunst@tessa-ziemssen.de">kunst@tessa-ziemssen.de. Für die zu druckenden Fotos gelten vorbehaltlich folgende Druck-Spezifikationen: Format: 356 (B) x 252 (H)cm, Auflösung:75dpi,  Datenformate: JPG oder PDF. Die Bilddatei sollte druckfertig mit dem Künstlernamen, der Atelieradresse oder der URL der Homepage versehen sein. Zusendung per wetransfer (s. wetransfer.com) an kunst@tessa-ziemssen.de.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Tessa Ziemßen am :

Ich freue mich mitteilen zu können, dass sich für die Plakataktion am 30. Juni ein weiterer Sponsor gefunden hat, der kurzfristig die Kosten für den Druck und das Kleben übernehmen wird: Tausend Dank an die Bürgerstiftung Remscheid! Unter diesem Aspekt wäre es wirklich toll, wenn sich zehn bis 15 Künstler/innen aus Remscheid fänden, um die Stadt Remscheid in eine offene Galerie zu verwandeln. Jeder Künstler, der sich daran beteiligen möchte, kann bis zu zwei Arbeiten online einreichen, die dann als Plakate geklebt werden. Zusendung nicht größer als 1.5 MB an kunst@tessa-ziemssen.de mit kurzer Vita, ggf. mit Foto, Angabe der gewünschten Kontaktdaten, eventuell Bildtitel und natürlich dem Foto. Foto. Die Plakate erhalten einen QR-Code, so dass Kontaktdaten und/oder Titel nicht eigens in das Bild eingearbeitet werden müssen.

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!