Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Persönliche Beratung der Caritas ab sofort auch online

Pressemitteilung des Caritasverbandes Remscheid e.V.

Mit seiner technisch rundum neu aufgesetzten Online-Beratungsplattform „Going-Live“ macht der Deutsche Caritasverband den nächsten Schritt in die digitale Zukunft. Bundesweit sind - ab sofort - werktags über 2700 Beratende in rund 900 Beratungsstellen für 15 unterschiedliche Hilfefelder über die Caritas-Beratungsplattform erreichbar (zum Beispiel: Schwangerenberatung, Schuldnerberatung oder auch Leben im Alter). „Damit eröffnen wir Ratsuchenden einen einfacheren und breiteren Zugang zu einer zeitnahen und qualitativ hochwertigen Beratung in vielen Not- und Lebenslagen“, freut sich Caritas-Präsident Peter Neher.  Die Einbindung weiterer Beratungsdienste ist in Planung. Zugang zur Online-Beratung: www.caritas.de/onlineberatung. Und so funktioniert die Online-Beratung: www.caritas.de/onlineberatung/anleitung.

Die neue Beratungsplattform kann mit jedem internetfähigen Endgerät insbesondere Smartphones und Tablets genutzt werden und bietet den Ratsuchenden erstmals „Durchlässigkeit zwischen den verschiedenen Beratungsfeldern“. Damit wurde die Grundlage für das „Blended Counseling“ - der Verbindung von Online-Beratung einerseits und face-to-face-Beratung andererseits geschaffen. Die Onlineberatung erfolgt auf Wunsch anonym, sie ist datensicher und kostenfrei. Die Berater wurden speziell fortgebildet. Anspruch der Caritas-Beratung ist es, online zu den Ratsuchenden ebenso wirksame Beratungs-Beziehungen aufzubauen wie in der face-to-face- Beratung. Damit wird dem Ratsuchenden jetzt auch online eine persönliche „face-to-face-Beratung“ ermöglicht.

Durch die Einbindung aller Caritas-Ortsverbände ist eine bundessweit flächendeckende Beratung auch unter Berücksichtigung der lokalen Gegebenheiten gewährleistet. Damit ist die Caritas- Onlineberatung mehr als nur eine „CallCenter-Beratung“ bei gleichzeitig verbesserter Erreichbarkeit. Der Caritasverband Remscheid e.V. integriert ab sofort den FIM (Fachdienst Integration und Migration) und Esperanza (Schwangerschaftsberatung) in die nationale Onlineberatung und deckt so online folgende Themen ab:, Deutsche Sprache, Schule und Ausbildung, Beruf und Arbeit, Ehe, Partnerschaft und Familie, Zusammenleben und Freizeit, Aufenthaltsstatus, Behörden und Einrichtungen, Beratung zum Asylverfahren, soziale Leistungen, Schwangerschaft.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!