Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Dreisprachige Lesung des Kulturkreises

Pressemitteilung des Heimatbundes Lüttringhausen e.V.

Der Kulturkreis.jetzt im Heimatbund Lüttringhausen e.V. hat zum dritten Mal einen kulturellen Beitrag im Internet veröffentlicht: nach einer "Lüttringhauser Interpretation" des Bergischen Heimatliedes von Wolfgang Vahrenholt und Manfred Schenk und dem Online-Konzert von Maren Donner und Tobias Glagau präsentieren nun Judith Bintakies und Ulla Wilberg eine bi-linguale Lesung Englisch/Deutsch und Italienisch/Deutsch.

Für ihre Lesung haben die beiden Frauen den Titel "Liebe und Hoffnung - eine wunderbare Welt" gewählt. Die Auswahl ihrer Lieder soll zu unserer aktuellen Zeit passen, in der wir wieder die Schönheit dieser Welt entdecken und näher zusammenrücken. Judith Bintakies und Ulla Wilberg lesen "Imagine" von John Lennon und "Va' Pensiero" von Zucchero. Zu sehen ist das im Internet unter https://youtu.be/BhV7wVm26jM, über die Homepage www.kulturkreis-jetzt.de und über Facebook: Kulturkreis.jetzt

Ein zweiter Teil ist in Arbeit. Der Kulturkreis.jetzt wünscht gute Unterhaltung und freut sich über Spenden, damit die wegen der Pandemie nicht eingenommenen Eintrittsgelder aufgefangen werden können. Ein besonderer Dank gilt dem CVJM Lüttringhausen, der für die Aufnahme des Konzerts mit Maren Donner und Tobias kostenlos seinen großen Saal zur Verfügung gestellt hat, und ein Dankeschön an Hörgeräte Hammes auf der Alleestraße. In den Geschäftsräumen konnte unter den geforderten Corona-Hygiene-Vorschriften ein Teil der Lesung aufgenommen werden. (Ulla Wilberg)

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!