Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Nachmittags keine Badekarten für Berufstätige?

Pandemie- und Hygieneplan für das Freibad steht“, berichtete der Waterbölles am 6. Juni.  Der lag den Mitgliedern des Sportausschusses in ihrer gestrigen Sitzung vor. Auf Nachfrage von Gabriele Kemper-Heibutzki (CDU) sagte in der Sitzung des Sportausschusses Martin Sternkopf, der Leiter des städtischen Fachdienstes Sport und Freizeit, die mit Reinigungs- und Security-Kräften sowie Badaufsicht/Rettungsschwimmern abgeschlossenen Zweitverträge für das Freibad ließen, wenn gutes Wetter sich dafür anböte, auch eine Verlängerung der Badesaison bis in den Oktober zu, allerdings keine Verlängerung der täglichen Badezeit (12 bis 18 Uhr). Bei den geplanten sechs Stunden käme man mit einer Arbeitsschicht aus; alles andere wäre zu teuer.

Alexander Schmidt (CDU) sah darin eine Benachteiligung der Berufstätigen; für die gäbe es am Nachmittag keine Eintrittskarten mehr. Da aber die mit QR-Code versehenen Eintrittskarten beim Ein- und Ausgabe aus dem Freibad die exakte Aufenthaltszeit festhalten, müsse eine flexiblere Ausgabe der täglich  maximal 750 Eintrittsklarten für spätere Badegäste möglich sein, wandte Schmidt ein. Das will der Fachdienstleiter nun prüfen lassen.

Zu den Verhaltensregeln im Freibad kündigte Sternkopf noch detaillierte Informationen an. Damit wolle man aber bis zur nächsten Woche warten, um die erwartete neue Corona-Verordnung des Landes berücksichtigen zu können. Die Zeit bis zur Eröffnung des Bades am 27. Juni sei durch Corona und Lieferschwierigkeiten bei Kacheln zwar eng geworden , sagte Sternkopf weiter. Aber er sei zuversichtlich, dass die vorgeschriebene Abnahme des Bades bis dahin erfolgen werde.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!