Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Telefon für Fragen zum barrierefreien Wohnen

Pressemitteilung der Stadt Remscheid

Die städtische Wohnberatung in Remscheid hat sich auf die Corona-Pandemie eingestellt: Die Beratung erfolgt aktuell per Telefon oder online und bei Bedarf auch vor Ort. Die städtische Wohnberatung nehmen Interessierte in Anspruch, wenn beispielsweise ein behindertengerechter Zugang zum Wohnhaus oder der Einsatz von Hilfsmitteln erforderlich ist, ein Badezimmer altengerecht angepasst werden soll oder Unterstützung bei der Finanzierung von barrierefreien Umbauten des Wohnraums erforderlich ist. Wenn eine bedarfsgerechte Anpassung der Wohnung nicht erfolgen kann und ein Umzug nötig wird, unterstützt die Wohnberatung außerdem bei der Suche nach einer altengerechten Wohnung.

 „Auch am Telefon oder per E-Mail können  bereits viele Fragen zu geplanten Vorhaben und Fördermöglichkeiten für den Wohnungsumbau beantwortet werden”, so die Erfahrung von Sabine Schneider, die als Mitarbeitende der Stadtverwaltung kostenfreie und trägerunabhängige Wohnberatung anbietet. Und weiter: „Wichtige Tipps für die Beseitigung von Barrieren oder die Anpassung der Wohnung an die Bedürfnisse bei Hilfe- und Pflegebedarf können gegeben werden, wenn Ratsuchende Fotos per Mail schicken – ich unterstütze auch gerne aus der Ferne!“

Auch Vor-Ort-Besuche bei Ratsuchenden, die zum Beispiel Tipps zum barrierefreien Ausbau ihrer Wohnung benötigen, finden wieder nach vorheriger telefonischer Absprache und unter Einhaltung der gängigen Hygienevorschriften und Schutzmaßnahmen statt. Kontakt : Sabine Schneider, Tel. RS 162639, E-Mail: wohnberatung@remscheid.de">wohnberatung@remscheid.de. Die Broschüre „Länger zuhause leben – Ein Wegweiser für das Wohnen im Alter“ und der Flyer zum Angebot der Wohnberatung können über die Wohnberatungsstelle bezogen werden.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!