Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Gemeinsame Aktionen mit der FDP und der Jungen Union

Pressemitteilung der Jungen Liberalen Remscheid

Benjamin Becker bleibt Kreisvorsitzender der Jungen Liberalen Remscheid (JuLis). Der 25-jährige Jurastudent wurde am Wochenende ebenso in seinem Amt bestätigt wie seine Stellvertreter Christian Wilk (Finanzen) und Gerrit Klingsch (Verbandskommunikation). Neu hingegen ist die Wahl von Saskia Runge als stellv. Vorsitzende (Presse). Neben der bisherigen Beisitzerin Jennifer Arps wurden einstimmig Torben Clever und Matthias Frieg als Beisitzer in den Kreisvorstand gewählt.

Becker freute sich nicht nur über das Kommen der eigenen Mitglieder, sondern auch über einige Gäste, die der Einladung gefolgt waren. So hielten u.a. Hans Lothar Schiffer, Kreisvorsitzender der Remscheider FDP, Jorn Wagemann, stellv. Vorsitzender aus Köln, und Julian Kleuser, Kreisvorsitzender der Jungen Union Remscheid, ein Grußwort.

„Gemeinsame Aktionen mit der FDP als auch mit der Jungen Union stehen ganz oben auf unserer Liste“, so der frisch wieder gewählte JuLi-Chef. „Wir wollen ein Zeichen setzen, dass man gemeinsam Remscheid verändern will. Gerade unter jungen Menschen ist es besonders wichtig – sie sind schließlich ein Teil der Zukunft!“, so Becker.„Selber gestalten anstatt gestalten lassen“, lautet dabei die Devise der Nachwuchsorganisation, mit der Hoffnung, dass auch in diesem Jahr junge Leute den Weg in die Politik finden.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!