Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Vor dem nächsten Sturm kamen die Baumfäller

Mein Freund der Baum ist tot. Foto: Lothar KaiserDer Moment, in dem der Wipfel fällt! An der Eschenstraße auf der Fichtenhöhe war heute zu beobachten, wie Bäume gefällt werden, wenn man sie aus Rücksicht auf benachbarte Pflanzen und Bauten nicht gleich mit einem Schnitt oberhalb der Wurzeln umlegen kann. Durch einen um den Stamm gelegten Gurt gesichert, klettert der Baumfäller auf den Resten der kurz vorher abgesägten Äste den Stamm empor. Die eine der beiden Tannen, die die Hausbesitzer aus Angst vor einem zweiten „Kyrill“-Sturm entfernen lassen, hat der Waldarbeiter bereits mit seiner kleinen Motorsäge von ihren Ästen befreit. Jetzt folgt die Baumspitze, danach von unten der Rest des Stammes.

Trackbacks

Waterbölles am : Bei Heuschnupfen ist die Baumschutzsatzung Makulatur

Vorschau anzeigen
Ein Klick auf das Foto, und Sie sehen es in voller Größe. Viel Grün in der City offenbart ein Blick von oben. Da erscheint Remscheids als Stadt mit vielen Bäumen auch mittendrin. Das zeigt dieses Bild vom Gelände der Stadtwerke (hinten links)

Waterbölles am : SPD und Grüne starten den Wahlkampf für Beate Wilding

Vorschau anzeigen
Ein Klick auf das Foto, und Sie sehen es in voller Größe. In einem traditionsreichen Betriebsgebäude der Remscheider Eisen- und Stahlindustrie, dem Böker-Bau an der Weststraße, der in seiner gähnenden Leere die Auswirkungen des Strukturwandels deutli

Waterbölles am : Bei Heuschnupfen ist die Baumschutzsatzung Makulatur

Vorschau anzeigen
Ein Klick auf das Foto, und Sie sehen es in voller Größe. Viel Grün in der City offenbart ein Blick von oben. Da erscheint Remscheids als Stadt mit vielen Bäumen auch mittendrin. Das zeigt dieses Bild vom Gelände der Stadtwerke (hinten links)

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!