Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Andreas Holthaus mit Bürgermedaille ausgezeichnet

 Nach der Preisverleihung: Oberbürgermeister Burkhard Mast-Weisz und Andreas Holthaus. Foto: Thomas E. Wunsch.Im Rahmen des Festaktes der Stadt Remscheid zum Tag der Deutschen Einheit hat soeben Andreas Holthaus im Teo Otto Theater die Bürgermedaille der Stadt verliehen bekommen. Der Rat der Stadt hatte die Verleihung in seiner Juni-Sitzung beschlossen. Die Auszeichnung erhält Andreas Holthaus, weil sich das „für Remscheid und das Bergische Land überaus wichtige Projekt des christlichen Hospizes auf der Zielgraden befindet. Dahinter steckt das ehrenamtliche Engagement vieler Bürgerinnen und Bürger, die sich viele Jahre lang unermüdlich um die Sache bemüht haben. Dabei ist ein Mensch ganz besonders zu erwähnen: Andreas Holthaus, der als 1. Vorsitzender des Fördervereins Christliches Hospiz Bergisches Land e. V. diesen auch 2012 mitgegründet hat und sich auch von Hindernissen und Rückschlägen nicht hat entmutigen lassen“, betonte Oberbürgermeister Burkhard Mast-Weisz.

Der Förderverein Christliches Hospiz Bergisches Land e. V. sei nicht nur in Remscheid, sondern auch in den Nachbarstädten im Ober- und Rheinisch-Bergischen präsent, informiere, verkaufe Waffeln, sammele Spenden. §Immer wieder bin ich Ihnen, Herr Holthaus, häufig in Begleitung Ihrer Frau, begegnet, als Sie Vorträge gehalten und für das Projekt und dessen Finanzierung geworben haben. Wir haben noch gestern darüber gesprochen. Es geht in den kommenden Wochen richtig los. Es wird ein Angebot für Menschen in einem sehr finalen Lebensabschnitt sein, ein Haus, in dem sie in einer zugewandten Atmosphäre Abschied nehmen können, auch ihre Angehörigen Abschied nehmen können. Lieber Herr Holthaus, ich bin froh und dankbar, Sie für Ihr Engagement mit der Bürgermedaille der Stadt Remscheid auszuzeichnen. Sie sind ein tolles Beispiel dafür, dass diese Stadt von einer eine engagierten Bürgerschaft getragen wird!“

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!