Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Kunst und Kultur auch in digitalen Schaufenstern

Pressemitteilung von MS Events

In Zeiten der Pandemie stehen auch den Remscheider Künstlerinnen und Künstlern keine Bühnen zur Verfügung, um mit ihrer Kunst aufzutreten. Wir möchten daher der Remscheider Kunst- und Kulturszene eine digitale Bühne bieten, um sich zu präsentieren. Am Samstag 28. November, startet das Projekt “Vaillant Kunst und Kultur in Remscheid” (KuK) mit einem Tag voller Online-Programm – mit Kunstprojekte und Musik von Remscheider Künstlerinnen und Künstlern, garniert mit interessanten Interviews.

Bildleiste auf der Homepage von www.kuk-remscheid.deIn den folgenden zwei Wochen wird es viele weitere Aktionen geben, etwa ein  KuK-Schaufenster, bei dem Künstlerinnen und Künstler ihre Werke in der Stadt in Schaufenstern der Stadt präsentieren werden, und wir werden die Remscheider Kunst und Kulturszene mit ihren Projekten über unsere digitalen KuK-Kanäle vorstellen. Sie finden uns auf Facebook: https://www.facebook.com/KuKRemscheid, Instagram: kuk.rs und auf  unserer Homepage www.kuk-remscheid.de. Die Homepage soll die erste Anlaufstelle sein, auf der sich Kulturschaffende und Veranstaltungsorte vorstellen. Interessierte finden dort Künstlerinnen und Künstler mit ihren Werken und können sich über die Seiten und Online-Kanäle der Kunstschaffenden weitere Informationen und Eindrücke holen. Die Seite befindet sich zurzeit noch im Aufbau und wird ab dem 28. November mit allen Inhalten zur Verfügung stehen.

Über Facebook und Instagram werden wir besondere Inhalte und informative Videos zu den Künstlerinnen und Künstlern präsentieren. Es sind Live Streams geplant für unterhaltsame Talks mit Lesung und Musik. Wer Interesse hat, an dem Projekt teilzunehmen oder sein Schaufenster zur Verfügung zu stellen, kann sich gerne bei Maximilian Süss unter kontakt@kuk-remscheid.de oder unter Tel. RS 4491471 melden. Wir starten ab sofort mit kleinen Appetithäppchen in digitaler Form auf unseren Online-Kanälen. Den genauen Ablauf des Projekts “Vaillant Kunst und Kultur in Remscheid” mit Zeiten und Inhalten werden wir noch mitteilen.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Maxililian Süss, Kuk Remscheid am :

Zeitplan für den KuK Live Stream Tag am 28. November im Löf Eventlokal Streamin Links: youtube: https://youtu.be/3jdRBTM_6FI Facebook: https://www.facebook.com/KuKRemscheid https://www.facebook.com/LoefEventlokal Beginn: 13 Uhr KMD Christoph Spengler ist in Remscheid durch seine zahlreichen kulturellen und musikalischen Aktivitäten bekannt. Wir unterhalten uns mit ihm über seine tollen Veranstaltungen, musikalischen Reisen und die zahlreichen Videoprojekte in Coronazeiten. gegen 14 Uhr Die Künstlerin Claudia Fey performt den ganzen Tag mit verschiedenen Aktionen live im Löf. Wir stellen Claudia kurz vor und sprechen über ihre Kunst Performance, die uns über den ganzen Tag begleiten wird. gegen 14:30 Uhr Sascha Thamm wird uns mit einigen seiner Geschichten den Nachmittag versüßen. Natürlich werden wir uns auch mit ihm über sein zweites künstlerisches Standbein unterhalten. gegen 15:30 Uhr Die junge Remscheider Singer Songwriterin Isabel Marr spielt uns ihre eigenen Song, mit denen Sie im letzten Jahr das Sparkassen Newcomerfestival im Kultschock gewonnen hat. In diesem Jahr hätte sie das Löwen Festival auf dem Rathausplatz eröffnen dürfen, darüber, und über ihre Lieder, werden wir mit ihr sprechen. gegen 16:15 Uhr Marcel Haupt stellt uns das Projekt #5630 . Wir zeigen Euch Ausschnitte aus dem Programm und sprechen über die Pläne, bereits durchgeführte Aktionen und wie es in naher Zukunft mit #5630 weitergeht. Das wird ein spannendes Gespräch. gegen 17:15 Hagen Thiele und Eric F. Bone , die Protagonisten des legendären Lesungsbattles Horror vs Fantasy, geben sich die Ehre. Heute aber ganz ohne Battle, dafür mit gruseligen und fantastischen Geschichten aus ihren Büchern. Natürlich wollen wir auch noch ein paar Informationen darüber, wie man als Autor auf solche Ideen kommt. gegen 18:!5 Das Finale mit Claudia Fey . Wir präsentieren Euch das Ergebnis der Kunst Aktion von Claudia und reden mit ihr über das Ergebnis. gegen 18:45 Interview mit Sonja Tewinkel aus der Klosterkirche. Wir wollen beleuchten, wie es den Veranstaltungsorten geht, was die Herausforderungen der Zeit sind und ganz besonders, wie die Pläne für die kommende Saison aussehen. Das wird ein spannender Einblick in die ganze Arbeit hinter den tollen Veranstaltungen. gegen 19:15 Oliver Hanf und Sebastian Eichmeier beschließen den Abend mit einem Konzert, gefüllt mit den Songs des Singer Songwriters Oliver Hanf und einigen Interpretationen von bekannten Evergreens. Ein fantastischer Abschluss eines tollen Tages rund um die Remscheider Kunst und Kulturszene. Wir werden den ganzen Tag über einen Blick auf die Aktion von Claudia Fey werfen und zwischendurch einige Highlights unserer Videoaktion für KuK einspielen. Daher haben wir die Zeiten als circa Zeiten angegeben. Schaut einfach mal rein, wir freuen uns auf Euch.

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!