Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Ranzen-Aktion 2021: Jedes Schweinchen zählt

Pressemitteilung der Stadtsparkasse Remscheid

Die Stadtsparkasse Remscheid verschenkt an alle Kindergartenkinder, die im Sommer von der Kita in die Schule wechseln, Gutscheine in Höhe von je 5 Euro für den ersten Ranzen. Die Schweinchen-Karte, die in einer der Sparkassen-Geschäftsstellen gegen den 5 Euro- Gutschein eingetauscht werden kann, erhalten die Kinder in ihrer Remscheider Kindertagesstätte. Zusätzlich zum Gutschein bekommen die künftigen Schulkinder beim Besuch einer der Sparkassen-Geschäftsstellen in Remscheid ein kleines Geschenk (solange der Vorrat reicht). Beim Tornisterkauf kann der Gutschein dann entweder bei Gottlieb Schmidt, Alleestraße 29 oder in der „Schatzkiste“, Wetterauer Straße 15 in Lennep eingelöst werden. Beide Fachgeschäfte haben eine große Auswahl an trendigen Schulranzen im Programm und bieten darüber hinaus eine exzellente Beratung. Soll doch ein Tornister nicht nur den jeweiligen Geschmack des künftigen I-Dötzchens treffen und damit den Schulstart versüßen, sondern auch den Rücken schonen und praktisch zu handhaben sein. Ebenso ist wichtig, dass die Schultasche ihren Inhalt an Büchern, Heften und weiteren Materialien gut vor Nässe und Verschmutzung schützt. Während des Lockdowns bieten sowohl die Schatzkiste also auch Gottlieb Schmidt „click & collect“ an. Einfach telefonisch unter Tel. RS 4 22 69 87 (Schatzkiste) bzw. 46 14 10 (Gottlieb Schmidt) erkundigen und Kontakt aufnehmen!

„Wie wichtig beim Ranzenkauf eine fachkundige Beratung ist, haben wir in den vielen Jahren unserer Schulranzenparty immer wieder festgestellt. Leider müssen wir Coronabedingt in diesem Jahr auf diese bei den Remscheider Familien so beliebte und lebendige Veranstaltung verzichten, was uns allen besonders leid tut“, sagt Sparkassen- Pressereferent Thomas Wingenbach. Die Gutscheinaktion soll ein kleiner Ersatz sein, mit dem die Stadtsparkasse Remscheid gleichzeitig den lokalen Handel unterstützen möchte – getreu dem Motto „Heimat shoppen“. „Als Sparkasse vor Ort möchten wir an die Remscheiderinnen und Remscheider appellieren, die Geschäfte in unserer Stadt bei ihren Einkäufen zu bedenken. Viele bieten auch während des Lockdowns die Möglichkeit an, Bestellungen aufzugeben und abzuholen“, weiß Thomas Wingenbach.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!