Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Neues Terminvergabesystem für den Wertstoffhof

Pressemitteilung der Stadt Remscheid

Ab Donnerstag, 11. März, gehen die Technischen Betriebe Remscheid (TBR) mit einem Terminvergabesystem für den Wertstoffhof an der Solinger Straße online. Mit dem neuen System lässt sich wieder – wie vor Corona – selbst entscheiden, wann der Besuch des Wertstoffhofs während der Öffnungszeiten am besten passt. Die vorübergehende Abgabebeschränkung auf eine Kofferraumladung Abfall gilt dann nicht mehr. Erste freie Termine sind ab dem 15. März erhältlich.

Keine Rückstaus, keine langen Wartezeiten, dafür entspanntes Anfahren und Abladen unter Corona-Bedingungen – die Terminvergabe für einen Besuch beim Remscheider Wertstoffhof hat sich seit Einführung im Januar bewährt. Deswegen wird sie jetzt professionalisiert und dadurch noch deutlich nutzungsfreundlicher. Erfolgte bislang die Terminvergabe über ein Antragsformular mit der Nennung von Wunschzeiträumen, auf das man eine Terminzuteilung per E-Mail bekam, kann jetzt der individueller Wunschtermin über den Link https://termine-reservieren.de/termine/remscheid/wertstoffhof/ direkt gebucht werden. Bei der Auswahl, ob man privat oder gewerblich und mit welchen Mengen anrollt, erhält man außerdem noch nützliche Informationen zu Gebühren und Zahlungsmodalitäten. Die Bitte der Technischen Betriebe Remscheid (TBR) an die Online-Nutzer des Wertstoffhofes: „Unterstützen Sie bei der Terminvergabe Ihre Freunde und Nachbarn, sofern diese keinen Internetzugriff haben. Vielen Dank!“

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!