Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Geschirr gefällig fürs Familientreffen zu Ostern?

Planen Sie ein Familientreffen zu Ostern? Zwischen dem 1. und 5. April hat die Stadt Remscheid die Corona-Kontaktbeschränkungen ein wenig aufgelockert: Dann dürfen sich zwei Hausstände mit maximal fünf Personen treffen. Und weil Kinder bis einschließlich 14 Jahren nicht mitgezählt werden müssen, könnten das bei drei Kindern unter 14 Jahren aus jeder Familie zusammen elf Personen sein. Komisch, wieso fällt mir ausgerechnet jetzt der Begriff „Hotspot“ ein.  Weil ich gerade gelesen habe, dass wieder Kinder aus Kitas und Grundschule gruppen- bzw. klassenweise in Quarantäne geschickt worden sind.

Übrigens: Sollten es Ihnen für Ihre Familienfeier an Geschirr mangeln, hat ein freundlicher Zeitgenosse auf einem Flaschencontainer etliche Teller und Schüsseln zur freien Auswahl abgelegt. Sogar eine Kaffeekanne ist dabei. Am besten, Sie nehmen erst mal alles mit nach Hause und treffen dort in aller Ruhe Ihre Wahl. Den Rest können Sie ja dann in Ihre Mülltonne werfen. Das hätte den Vorteil, dass den Männern der Technischen Betriebe Remscheid (TBR) das Aufräumen an der Sammelstelle für  P a p i e r  und  G l a s  etwas leichter fällt. Schöne Ostern!

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Lothar Kaiser am :

Noch ein Nachsatz: Wer sich das kleine rote Stopp-Schild rechts unten im Bild näher ansieht, kann erkennen, dass da auch „Keramik“ steht! Aber gegen „Querdenken“ – jedweder Art! – hilft leider auch der beste Sehnerv für klares Sehen nichts.

Norbert Landen am :

Frohe Ostern, Herr Kaiser. Wenn Sie Kaffeegeschirr brauchen, brauchen Sie nur zu Containern Ihrer Wahl zu gehen. Sie werden dort immer fündig. Viel Erfolg und bleiben Sie und Ihre Familie gesund. Zum Glück haben wir ja den sogenannten Datenschutz, Deshalb darf keine Kamera die Müllfrevler aufnehmen. Sonderbare Republik.

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!