Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Elke Rühl: "Meilenstein für Sportvereine und Sportverbände"

Pressemitteilung der CDU-Landtagsabgeordneten Elke Rühl

Die Remscheider CDU-Landtagsabgeordnete Elke Rühl. Foto: Lothar Kaiser

"Mit der Unterzeichnung des Bündnisses für den Sport setzen das Land und der Landessportbund NRW neue Impulse in der Sportentwicklung und machen einmal mehr deutlich: NRW ist zu Recht Sportland Nr. 1", betonte die CDU Landetagsabgeordnete Elke Rühl: "Damit hat die Landesregierung ein weiteres Mal bewiesen, dass sie ihren Ankündigungen Taten folgen lässt." Ein zentraler Bestandteil des Bündnisses für den Sport sei das Sportstättenfinanzierungsprogramm. Demnach werden in den nächsten drei Jahren Land und NRW-BANK den Sportvereinen und -verbänden in NRW zinsverbilligte Darlehen in Höhe von insgesamt 150 Millionen bereitstellen. Das Geld ermögliche den Sportvereinen und Sportverbänden, eigenständig Sportanlagen neu zu bauen oder zu modernisieren. Wesentlicher Schwerpunkt dieses Programms sei die Förderung von kleinen und mittleren Maßnahmen und nicht von Großprojekten. Bei Darlehen unter 200.000 Euro, übernehme die NRW.BANK die gesamte Garantie. "Zu weiteren Auskünften stehe ich den Vereinen und Verbänden natürlich gerne zur Verfügung. Dieses in Deutschland bisher einmalige Modell unterstützt Breiten- wie Leistungssport in den über 20.000 Vereinen unseres Landes und damit natürlich auch in Remscheid. Wir setzen damit einen kräftigen Impuls zur Verbesserung der Sportstätteninfrastruktur im Land."

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!