Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Busse halten für Fahrgäste auch auf Zuruf

Pressemitteilung der Stadtwerke

Die Sicherheit unserer Fahrgäste liegt uns sehr am Herzen und von daher ist es uns ein Anliegen, dass unsere Busse auch als fahrende Notrufsäulen wahrgenommen werden. Unser Fahrpersonal und unsere Videoüberwachung in den Bussen sorgen dafür, dass Sie sich zu jeder Zeit sicher fühlen können. Sie benötigen dennoch die Hilfe der Polizei im Bus oder an einer Haltestelle? Gut zu wissen - zwischen uns und der Polizei Remscheid besteht eine Notrufpartnerschaft. Sprechen Sie unser Fahrpersonal im Notfall direkt an. Sie geben den Notruf per Funk sofort an unsere Leitstelle weiter, die über Standleitungen mit der Polizei und der Feuerwehr verbunden ist.

Aber unsere Fahrgäste können nicht nur vom Notrufservice profitieren: Ab 20 Uhr können sie sich auf den VRR-Linien in Remscheid auch ihre "persönliche Haltestelle" aussuchen, und der Bus hält auf Zuruf. Aber nur dort, wo es verkehrstechnisch möglich ist und wenn die Fahrplansituation es zulässt, hält der Bus auf Wunsch auch zwischen zwei Haltestellen, damit Sie näher und v.a. sicher an Ihr Ziel kommen. Geben Sie dem Fahrer einfach rechtzeitig Bescheid, wo Sie aussteigen möchten – am besten schon beim Einstieg. Wir bitten Sie jedoch um Verständnis, dass unser Fahrpersonal die Entscheidung über einen "Halt auf Zuruf" in jedem Einzelfall eigenverantwortlich treffen muss.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!