Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Lenneper Oktoberfest diesmal an zwei Wochenenden?

Der Verkehrs- und Förderverein Lennep beabsichtigt, im Herbst dieses Jahres erneut ein Oktoberfest auf der Robert-Schumacher-Straße zu veranstalten. Der Antrag des Vereins an die Stadt Remscheid betrifft den Zeitraum vom 9. September, 16 Uhr, bis zum 6. Oktober, 24 Uhr, also vier Wochen incl. Auf- und Abbau. Die für diesen Zeitraum entfallenden P&R-Parkplätze sollen auf dem Schotterparkplatz an der Robert-Schumacher-Straße ersatzweise eingerichtet werden. „Bedenken gegen die Inanspruchnahme … bestehen nicht, wenn das dortige Parkhaus uneingeschränkt erreicht werden kann“, heißt es in der Beschlussvorlage der Verwaltung zur Sitzung der Bezirksvertretung Lennep am 23. Juni.

Klaus Kreutzer, der Vorsitzende des Verkehrts- und Fördervereins Lennep e.V. hatte in seinem Antrag dargelegt, dass man wie in den vergangenen Jahren auch diesmal wieder mit 2.500 Besucher*innen pro Abend plane. Aber was ist, wenn es zu einer „4.Welle“ im Rahmen der Corona-Pandemie kommt? In diesem Fall will der Verein in das Festzelt pro Abend nur 1000 bis 1250 Gäste 7zulassen. 2Das Setzt aber voraus, dass wir ein zweites Wochenende mit einbeziehen müssen, da sich das sonst nicht wirtschaftlich darstellen lässt“, so Kreutzer. (Nachtrag vom 24.6.: Der Antrag wurde von der BV gestern beschlossen. Waterbölles)

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Norbert Landen am :

Man sollte doch froh sein, dass die Corona-Welle abgeebbt ist. Da wäre es doch nicht verantwortlich, solch eine Veranstaltung abzuhalten.

Verkehrs- und Förderverein Lennep e.V. am :

Der Vorstand des Verkehrs- und Fördervereins Lennep e.V. hat aufgrund der wieder steigenden Corona-Inzidenzzahlen und der daraus resultierenden, absehbaren erneuten Beschränkungen beschlossen, das Oktoberfest 2021 nicht zu veranstalten. „Es ist sehr bedauerlich, dass das Fest im zweiten Jahr in Folge nicht durchgeführt werden kann. Es wäre aber verantwortungslos, weiter zu planen und unkalkulierbare Risiken einzugehen. Selbst der zwischenzeitliche Plan, die Veranstaltung an zwei Wochenenden mit 1.500 Gästen jeweils an zwei Abenden durchzuführen, macht da keinen Sinn. Lennep darf kein zweites Ischgl werden, hat sich der Verein schon früh in seinen Veranstaltungskalender geschrieben. Die Menschen in Remscheid und in der gesamten Region dürfen keinesfalls gesundheitlichen Gefahren ausgesetzt werden“, fasst Klaus Kreutzer, Vorsitzender des Verkehrs- und Fördervereins Lennep zusammen. Mit freundlichen Grüßen Klaus Kreutzer

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!