Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Museumsbesuch jetzt wieder ohne Voranmeldung

Pressemitteilung des Deutschen Werkzeugmuseums

Schon seit einigen Wochen hat das Deutsche Werkzeugmuseum, Cleffstraße 2-6, wieder  geöffnet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch, zu dem Sie jetzt keine  Voranmeldung mehr benötigen. Mit unserem Hygienekonzept,  welches die Kontaktverfolgung, genügend Abstand und  allgemeine Maskenpflicht beinhaltet, bieten wir Ihnen weiterhin  einen corona-konformen und unkomplizierten Besuch im  Deutschen Werkzeugmuseum.

Um nach dem Museumsbesuch eine Kleinigkeit als Andenken  mitzunehmen oder um Bekannten und Familie mit einem kleinen  Geschenk aus der Heimat zu überraschen, haben wir neue, praktische „DWM-Souvenirs“ im Angebot – in schönem Design und hervorragender Qualität. Neben  den klassischen Produkten wie Kugelschreibern, Magneten und  Schlüsselanhängern  sind in dem neuen  Sortiment auch  Artikel zu finden,  die auf keiner Baustelle fehlen dürfen. So bietet der  Museumsshop ab sofort Zollstöcke und Zimmermannsbleistifte  für den heimischen Werkzeugkoffer sowie  hochwertige Edelstahl-Brotdosen, Trinkflaschen und Tassen  für eine ordentliche Handwerkerpause.  

Die Souvenirs folgen alle der neuen  Designlinie des Deutschen Werkzeugmuseums.  All dies wäre ohne die Unterstützung durch den Förderkreis  Deutsches Werkzeugmuseum e.V. nicht möglich gewesen.  Gemeinsam wurden alle Produkte sorgfältig ausgewählt und  aufeinander abgestimmt, so dass wir nun eine und abwechslungsreiche Produktpalette anbieten können.  Hoffentlich haben wir Sie neugierig gemacht. Diese und  noch viele weitere Produkte finden Sie ab sofort im Museumsshop des  Deutschen Werkzeugmuseums, das Dienstag bis Sonntag von 10 bis  17 Uhr besucht werden kann. Und noch etwas ist neu bei uns: die Imagebroschüre im neuen „DWM-Design“. Sie präsentiert die spannenden und vielseitigen Facetten unseres Museums und liefert einen gute Überblick über Ausstellungen, Veranstaltungen, Vermietungen  und unser museumspädagogisches Angebot. Durch die gesamte  Broschüre zieht sich das kräftige und frische „DWM Rot“, das direkt ins Auge des Betrachters fällt. (Dr. Andreas Wallbrecht)

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!