Skip to content

Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche

Seit vergangenem Dienstag (29.6.) wird in Remscheid eine Frau vermisst. Die 58-Jährige wurde letztmalig gegen 11 Uhr an der Remscheider Straße gesehen. Die Vermisste Regina W. ist 158 cm groß, hat kurze, rote Haare und eine schlanke Figur. Zuletzt war sie mit einer hellblaue Jeanshose, einer olivfarbenen Jacke und sandfarbenen Schuhen bekleidet. Unter folgendem Link kann ein Bild der Vermissten im Fahndungsportal der Polizei NRW eingesehen werden: https://polizei.nrw/fahndungen/vermisste/remscheid-vermisste-person. Hinweise zum Aufenthaltsort von Regina W. nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0202/284-0 entgegen.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Chronist am :

Nachtrag der Polizei vom 3. Juli, 16:45 Uhr: Am gestrigen Freitag (2.7.) wurde in der Nähe des letzten bekannten Aufenthaltsortes der Vermissten eine leblose weibliche Person aufgefunden. Der sofort hinzugezogene Arzt konnte nur noch den Tod der Frau feststellen. Die weiteren Ermittlungen der Kriminalpolizei ergaben, dass es sich bei der verstorbenen Frau um die vermisste Remscheiderin handelt.

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!