Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Energie vom Dach und aus der Ladesäule

Pressemitteilung der Volksbank im Bergischen Land

Mit Neuer Energie beschäftigt sich die Volksbank im Bergischen Land schon seit längerem in vielfältiger Weise. 2013 nahm sie auf dem Dach ihrer Remscheider Hauptverwaltung eine 3000 Quadratmeter große Photovoltaikanlage in Betrieb, die damals als die größte in der Region galt. Dass mit ihrer Hilfe inzwischen über eine Million Kilo CO2 eingespart wurden, freut den Vorstand der Bank besonders. Zunächst unbemerkt ging die Anzeigetafel am Personaleingang kürzlich in den siebenstelligen Bereich über. Mit dem über die Photovoltaikanlage produzierten Strom kann die Volksbank die Hälfte ihres Bedarfs in der Hauptverwaltung decken.

Auch ein zweites Projekt zielt auf die Energie und die Mobilität von morgen: Drei E-Auto-Ladesäulen hat die Volksbank im Bergischen Land im Bereich der Mitarbeiter- und Kundenparkplätze am Tenter Weg installiert. „Nachhaltige Lösungen, die uns und unserer Region Zukunft sichern, sind uns wichtig“, sagt Vorstandsmitglied Lutz Uwe Magney. „Deswegen freuen wir uns, einen Beitrag zum Ausbau der Elektromobilität in unserer Region zu leisten.“ Zugleich versteht der Volksbanker das Angebot als Kundenservice: Zunehmend mehr Kundinnen und Kunden, die zur Beratung in die Hauptverwaltung kommen, fahren ein E-Auto – ihnen kommt die Volksbank mit der Ladeinfrastruktur direkt vor der Tür entgegen.

Auch die Mitarbeitenden der Volksbank und Externe können die Ladesäulen nutzen – letztere insbesondere nach Feierabend und am Wochenende. Jede Säule verfügt über zwei Ladepunkte, so dass jeweils zwei Elektroautos gleichzeitig aufgeladen werden können.

 

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!