Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Duo aus Quimper gibt Konzert für Klavier und Querflöte

Marie-Astrid Arnal. Fotos: Alain Ehkirch Alain Ehkirch.Im Juli kommt das Duo Marie-Astrid Arnal (Klavier) und Alain Ehkirch (Querflöte) für ein Konzert nach Remscheid. Zu ihrem vielseitigen klassischen Programm “Musikalische Reise” gehören Werke Komponisten aus Österreich, England, Ungarn, Japan, Argentinien und Aserbaidschan. Das Konzert, das in Kooperation mit dem Städtepartnerschaftsverein Remscheid-Quimper und der katholischen Pfarrgemeinde St. Suitbertus dort am 22.Juli um 19 Uhr beginnt, wird zeitgleich auch als Live-Stream im Internet zu sehen sein. So können auch Menschen in Quimper am Konzert teilnehmen (siehe www.livestream.suitbertus-remscheid.de). Der Eintritt zum Konzert in der Kirche  ist frei!

Marie-Astrid Arnal, Lehrerin für Klavier an der Musikschule von Lorient, tritt als Solistin und Kammermusikerin auf und möchte Musik und Kunst fördern und an allen möglichen Orten zusammenbringen. Alain Ehkirch, Lehrer für Querflöte an der Musikschule von Quimper, ist Mitglied mehrerer Kammermusik-Ensembles und hat den Verein „Concerts d'Armor“ gegründet, um die klassische Musik zu fördern. (Patricia Lehnartz)

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!