Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Impf-Party mit DJ morgen im Stadtpark

Pressemitteilung der Stadt Remscheid

Die Stadt Remscheid veranstaltet am morgigen Samstag von 14 bis 18 Uhr im Stadtpark an der Konzertmuschel eine Impf-Party. . Wer einen negativen Test nachweist (Testmöglichkeit vor Ort), kann ganz ausgelassen im schönen Ambiente des Stadtparks feiern. Für gute Stimmung und Festivalfeeling sorgt vier Stunden lang DJ  'Der Klangmacher feat. Ti-Mo'. Ein kostenfreies kulinarisches Angebot stellt die Arbeit Remscheid gGmbH mit ihrem mobilen Essensangebot. Zur lang ersehnten Partystimmung Open Air bieten die MIDZ-Buddys („Mitdenkzentrale für klares Rauschen“) Aktionen an, die bei einer Party nicht fehlen sollten 

Alle jungen Menschen ab 16 Jahren, die sich spontan die Corona-Schutzimpfung abholen möchten, sind herzlich dazu eingeladen, das an diesem Tag vor Ort zu tun. Unter 18 Jahren wird ausschließlich mit BioNTech geimpft. Ab 18 Jahren hat man die Auswahl zwischen den Impfstoffen BioNTech und Johnson&Johnson. Impfwillige, die sich mit BioNTech impfen lassen, erhalten ihre Zweitimpfung vier Wochen später am Samstag, 21. August, zwischen 8 - 14 Uhr im Impfzentrum an der Sporthalle West, Wallburgstraße 23.

Bitte zur Impfparty ein gültiges Ausweisdokument und – falls vorhanden – einen Impfpass mitbringen. Die benötigten Impfformulare werden vor Ort ausgehändigt und müssen nicht mitgebracht werden. Veranstalter ist der Fachdienst Jugend der Stadt Remscheid mit Unterstützung von Arbeit Remscheid gGmbH, Feuerwehr Remscheid und MIDZ.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!