Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Die Akademie der Kulturellen Bildung lädt ein

24.August, 9 bis 15 Uhr
Online-Kurs: Bloggen gegen Hate Speech, Medienkompetenz für eine vielfältige Gesellschaft im Netz
Hate Speech, Rassismus, digitale Gewalt gegen Frauen und Mädchen und Hetze gegen Menschen, die die gesellschaftliche Vielfalt repräsentieren und ihre Meinung äußern – all das ist in sozialen Netzwerken weit verbreitet und vergiftet das gesellschaftliche Klima. In diesem Online-Seminar erfahren Sie, wie Sie sich vor Hassrede und Verletzung der Privatsphäre erfolgreich schützen. Sie lernen anhand praktischer Beispiele, wie Sie in Ihrer pädagogischen Arbeit mit jungen Menschen oder Erwachsenen das Handwerk des Bloggens vermitteln und professionell einsetzen können, um dem Hass im Netz etwas entgegenzusetzen. Anmeldung und weitere Details: www.kulturellebildung.de/OPO394

28. August, 10 bis 17.30 Uhr
Wie veröffentliche ich mein Buch?
Kompaktseminar für Autor*innen in der Akademie der Kulturellen Bildung in Remscheid-Küppelstein
Wer schreibt – beruflich oder privat, Lyrik oder Prosa, Belletristik oder wissenschaftliche Untersuchungen – ist früher oder später mit der Frage konfrontiert, ob, wo und wie das fertige Manuskript seine Leser*innen findet. Wer darüber hinaus eine berufliche Existenz als Schriftsteller*in in Erwägung zieht, braucht zudem fundiertes Wissen über den Literaturbetrieb. In einem praxisorientierten Tagesseminar vermittelt der Referent Michael Itschert, Verleger und Mitautor des Ratgebers „33 Tipps für Autoren“, alles Wissenswerte zum Literaturbetrieb und diversen Wegen zur Buchveröffentlichung. Anmeldung und weitere Details: www.kulturellebildung.de/OP499

4. September, 10 bis 17.30 Uhr
Beeinflussung von Meinungsbildungsprozessen in Wahlkämpfen
Seminar in der Akademie der Kulturellen Bildung in Remscheid-Küppelstein
Aufmerksamkeitsökonomie war schon immer ein entscheidender Faktor in gesellschaftlichen Prozessen. Das digitale Informationszeitalter stellt hierfür eine Vielzahl von Möglichkeiten zur Verfügung, die auf gegenwärtige Wahlkämpfe und die generelle Informationsvermittlung einen entscheidenden Einfluss nehmen. Das Seminar gibt Ihnen einen Einblick in die Grundlagen und Prinzipien der Aufmerksamkeitsökonomie und behandelt insbesondere den Einsatz von sozialen Netzwerken und Clickbait zur Aufmerksamkeitskontrolle und ihren Auswirkungen auf Wahlkämpfe. Anmeldung und weitere Details: www.kulturellebildung.de/OP503. (Dolores Smith)

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!