Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Samstag 21. Röntgen-Classic mit rund 100 Teilnehmern

Vom Mai in den September verschoben startet am Samstag, 25. September, die 21. Röntgen-Classic mit rund 100 Teilnehmern zur traditionellen Ausfahrt. Wieder sind Oldtimer aus neun Jahrzehnten Automobilgeschichte dabei. Für Frühaufsteher stehen Sekt, O-Saft oder Kaffee in der Nähe des Startbogens bereit. Um 8.30 Uhr soll das erste Auto auf die rund 160 Kilometer lange Strecke durch den Startbogen an der Volksbank, Tenter Weg 1 in Lennep, fahren. Im Minutentakt folgen dann die weiteren Teilnehmer. Für alle liegt das Zwischenziel im Sauerland. Nach diversen Prüfungen und Kontrollstellen könnten die ersten nach drei Stunden den Sport- und Segelflugplatz „Auf dem Dümpel“ in Meinerzhagen erreichen. Für die Teilnehmer gibt es dort ein Mittagessen, für die Oldtimer eine Ruhepause, bis es um ca. 14 Uhr auf die rund 90 Kilometer lange Rückfahrt geht.

Das Vorbereitungsteam rechnet damit, dass die ersten Teilnehmer mit ihren Fahrtzeugen gegen 15.30 Uhr die Lenneper Altstadt erreichen werden. Dort sollen dann die automobilen Schätzchen den interessierten Zuschauern präsentiert werden. Die letzte Etappe führt in Richtung Süden. Dort steht auf dem Hof der Firma Kaltenbach der Zielbogen. Für 16 Uhr ist dort die Zielankunft geplant. Dann wird es für Vorbereitungsteam und Teilnehmer spannend. Die Punkte aus den Prüfungen müssen zusammengerechnet werden. Um 19 Uhr sollen die Sieger in den einzelnen Klassen feststehen und geehrt werden. Die Aktion findet im Rahmen dessen statt, der von den Corona-Schutzverordnung festgelegt wird.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!