Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Die SPD berät Sportvereine bei der Coronahilfe

Pressemitteilung der SPD

Seit gestern können Sportvereine eine finanzielle Coronahilfe bei der Landesregierung NRW beantragen. Um die Auszahlung zu beschleunigen, bietet die SPD allen Remscheider Sportvereinen Unterstützung bei der Antragstellung an. Michael Büddicker, sportpolitischer Sprecher der SPD: „Ich freue mich sehr, dass die so dringend benötigte Coronahilfe für Sportvereine nun endlich da ist. Auch in Remscheid haben die Vereine sehr unter der Pandemie gelitten und viele Mitglieder verloren. Gerne helfe ich persönlich dabei die wichtige Arbeit der vielen Vereine in unserer Stadt zu stärken und den Betrieb trotz geringerer Einnahmen wieder auf das ursprüngliche Niveau anzuheben.“

Im Rahmen des Programms „Coronahilfe Breitensport NRW“ kann jeder Sportverein auf Antrag eine Hilfszahlung in Höhe von bis zu 30 Euro pro verlorenes Mitglied erhalten. Abzüglich eines Sockelbetrages von 1.000 Euro wird die Hälfte des so errechneten Betrages zur Milderung der Einnahmeverluste sofort ausgezahlt. Gewinnt der Verein Mitglieder zurück, wird dies im Frühjahr 2022 mit einer entsprechenden Auszahlung der zweiten Hälfte honoriert. Die Mittel können ab sofort über das Förderportal des Landessportbundes NRW unter www.foerderportal.lsb-nrw.de beantragt werden.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!