Skip to content

Lüttringhauser Männerchor lässt Corona hinter sich

von Peter Maar

Auch der Lüttringhauser Männerchor musste in den letzten 18 Monaten die Corona- Einschränkungen hinnehmen. So konnten zum Beispiel das Gemeinschaftskonzert, das Stiftungsfest oder die mehrtägige Sängerreise nicht durchgeführt werden und der Probenbetrieb kam zum Erliegen. Dennoch hielten die Sänger und ihr Chorleiter Jürgen Harder den Kontakt aufrecht, und bei der Jahreshauptversammlung konnte Vorsitzender Klaus Everling 30 aktive Sänger begrüßen.

Und das Vereinsleben beginnt sogleich mit einem Höhepunkt: An diesem Wochenende startet der Chor zu einer dreitägigen Sängerreise nach Naumburg an der Saale. Damit wird die von Reiseorganisator und Sangesbruder Peter Maar organisierte Fahrt, die im vergangenen Jahr wegen Corona abgesagt werden musste, jetzt zur Freude der 30 Teilnehmer nachgeholt. Höhepunkte der Reise werden u.a. ein Besuch im Weltkulturerbe Naumburger Dom, ein Auftritt in der Ev. Naumburger Stadtkirche St. Wenzel und eine Führung durch die Arche Nebra mit Planetariumsschau zur weltberühmten Himmelsscheibe von Nebra sein. Und da man sich im nördlichsten deutschen Weinanbaugebiet Saale-Unstrut aufhält, darf natürlich ein stimmungsvoller Sängerabend in einem Weinkeller nicht fehlen. Übrigens sind – vorbildlich – alle Teilnehmer gegen Corona geimpft.

Die Regularien im Rahmen der Versammlung waren schnell erledigt, denn wegen der Corona- Einschränkungen im abgelaufenen Vereinsjahr fielen der Jahresbericht und der Kassenbericht kurz und knapp aus und wurden einstimmig zur Kenntnis genommen. Der gesamte Vorstand stand zur Wahl an. Dieser wurde einstimmig in seinem Amt bestätigt und setzt sich weiterhin wie folgt zusammen: 1. Vorsitzender: Klaus Everling, 2. Vorsitzender: Alfred Koll, 1. Kassierer: Dietmar Thom, 2. Kassierer: Walter Abel, 1. Schriftführer: Klaus Sporenberg, 2. Schriftführer: Hans-Gerd Weizinger, 1. Notenwart: Günther Wülfing, 2. Notenwart: Horst-Hugo Wiederich, Beisitzer: Christian Matuschek, Vizedirigent: Friedhelm Rohs. Zum Kassenprüfer wurde Peter Keuchel bestellt.

Wie Vorsitzender Klaus Everling mitteilte, wird die traditionelle Weihnachtsfeier bei Bauer Wette in diesem Jahr wieder stattfinden, und am Vorabend des 1. Advent, Samstag, 27. November, wird ab 16 Uhr am Sängerheim an der ev. Stadtkirche ein Adventstreff für vorweihnachtliche Stimmung sorgen. Interessierte und sangesfreudige Männer sind jederzeit zu den Proben, die jeden Donnerstag im Sängerheim an der ev. Kirche Lüttringhausen ab 19 Uhr stattfinden, herzlich willkommen. Auskünfte erteilt gerne Klaus Everling, Tel. RS 53854.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!