Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Anmeldungen zum Internationalen Kinderfest am 27. April

Pressemitteilung von „Kultur Stadt Remscheid“

Nun geht es in die heiße Phase der Vorbereitungen für das Internationale Kinderfest, das am 27. April 2008 zum dritten Mal auf dem Ambrosius-Vaßbender-Platz und dem Marktplatz an der Remscheider Stadtkirche stattfinden wird. Die notwendigen Anträge sind gestellt und zum Teil schon genehmigt. Jetzt benötigt der Vorbereitungskreis die Anmeldungen der teilnehmenden Vereine, Verbände, Schulen und KITAS. Um besser und genauer planen zu können, wird gebeten, die Anmeldung schriftlich – per Fax, E-Mail oder Post – einzureichen.

Die Größe eines Standes soll sechs mal drei Meter nicht überschreiten. Damit wollen wir erreichen, dass kein Teilnehmer allein aufgrund der Standgröße so dominiert, dass dadurch kleinere Stände an die Seite gedrückt werden. Für Sitzgelegenheiten (Bierzeltgarnituren) werden wir gemeinschaftlich sorgen, so dass die maximale Standgröße damit nicht belastet wird.

Die Kosten für das Fest belaufen sich auf rund € 1.400 für Strom, Genehmigungskosten, Veranstaltungskosten, Werbekosten, GEMA-Gebühren, Reinigungskosten usw. Die Summe wurde in den letzten beiden Jahren von dem Verein „Die Schlawiner e.V.“, dem Kulturservice der Stadt Remscheid und dem Verein „KulturStadt Remscheid e.V.“ getragen. In diesem Jahr wird von allen Teilnehmer, die Speisen und Getränke anbieten, ein Kostenbeitrag je Stand von € 30 erhoben.

Das Kinderfest, dessen Grundidee und dessen Datierung (23. April eines jeden Jahres) aus der Türkei stammen, und das dort gesetzlicher Feiertag ist, wurde bisher in Remscheid dezentral gefeiert. In den beiden vergangenen Jahren geschah dies zentral und unter zahlreicher internationaler Beteiligung, so wie es der Ursprungsidee entspricht. Das Fest ist nicht zu verwechseln mit dem Weltkindertag der UNESCO, der in September 2008 wieder ansteht. Das Internationale Kinderfest steht auch nicht in Konkurrenz zum Weltkindertag.

(Hans Lothar Schiffer)

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!