Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Fairer Marktstand auf dem Wochenmarkt am 4. 12.

Pressemitteilung der Stadt Remscheid

Remscheid ist seit 2016 eine von 700 Fairtrade-Towns in Deutschland und setzt sich damit aktiv für den Fairen Handel ein. Dass Engagement für den Fairen Handel auch in Zeiten von Corona möglich ist, möchte die Steuerungsgruppe der Fair-Trade-Town Remscheid in Zusammenarbeit mit dem F(l)air Weltladen Remscheid gerne mit einem Aktionsstand am Samstag, 4. Dezember, auf dem Remscheider Wochenmarkt Theodor-Heuss-Platz zeigen. Im Angebot sind Faire Bananen, Fairer Glühwein, Faire Schokolade und Faire Geschenkideen, die sich ganz besonders als Weihnachtsüberraschung eignen. Zum Aufwärmen werden Faire Suppen angeboten.

Aus der Aktion „Süß statt bitter“, die der Rheinische Dienst für Internationale Ökumene ins Bergische Land bringt, stammen Orangen ohne Gift und Sklaverei von „SOS Rosamo“. Wer sie kauft, unterstützt das Projekt, das auf die Situation der Geflüchteten in Italien aufmerksam macht. Insbesondere Produzierende aus Ländern des globalen Südens sind durch die Corona-Pandemie schwer getroffen. Schlechte Gesundheitssysteme, mangelnde Hygiene-Möglichkeiten und das Wegbrechen von Arbeitsplätzen stellen die Menschen vor enorme Herausforderungen. Deswegen ist es gerade jetzt besonders wichtig, sich solidarisch zu zeigen und alles dafür zu tun, um den Fairen Handel als sichere Einnahmequelle für die Produzentinnen und Produzenten zu erhalten. Kommen Sie gerne vorbei und unterstützen Sie damit den Fairen Handel!

Übrigens: Wer sich für den Fairen Handel in Remscheid einsetzen möchte, ist herzlich zum Mitmachen eingeladen. Die Steuerungsgruppe freut sich über neue Mitglieder und Interessierte und steht für ein erstes Kennenlernen am Aktionsstand auf dem Wochenmarkt zur Verfügung.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Stadt Remscheid am :

Angesichts des aktuellen Infektionsgeschehens hat sich die Steuerungsgruppe der Fair-Trade-Town Remscheid gemeinsam mit dem F(l)air Weltladen Remscheid dazu entschieden, den für Samstag, 4. Dezember, geplanten Aktionsstand auf dem Remscheider Wochenmarkt am Übergangsstandort auf der oberen Alleestraße abzusagen. Die Aktion soll im Frühjahr nächsten Jahres nachgeholt werden.

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!