Skip to content

Geänderte Beratungszeiten im Quartierstreff Klausen

Pressemitteilungen der Stadt Remscheid

An alle Remscheider Bürgerinnen und Bürger richten sich die Angebote richten sich die Angebote der städtischen Beratungsstellen Betreuungsstelle, Pflegeberatung, Wohnberatung und des Sozialdienstes für Erwachsene im Quartierstreff Klausen, (Karl-Arnold-Str. 4a. Immer donnerstags zwischen 10 (bisher 9) und 12 Uhr stehen die Mitarbeitenden der Stadt Remscheid für Fragen rund ums Älterwerden zur Verfügung. An dem jeweils

  • 1. Donnerstag im Monat, also am 3. März, ist die Wohnberatung,
  • 2. Donnerstag im Monat, also am 10. März, die Betreuungsstelle,
  • 3. Donnerstag im Monat, also am 17. Februar und am 17. März, die Pflegeberatung,
  • 4. Donnerstag im Monat, also am 24. Februar und am 24. März, der Sozialdienst für Erwachsene.

Wenn es einen 5. Donnerstag im Monat gibt, also am 31.März, ist die altengerechte Quartiersentwicklung vor Ort.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Quartierstreff Klaus am :

Folgende Angebote finden aktuell im Quartierstreff Klaus , Karl Arnold Str. 4a, statt: Jeden Montag von 14.00 Uhr – 17.00 Uhr frische bergische Waffeln und wöchentlich wechselnde bergische Köstlichkeiten. Jeden Donnerstag „Zeitungsfrühstück“ von 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr. Lecker Brötchen, heißer Kaffee, frische Zeitung. Geöffnet für Gespräch und Beratung: Mo: 14.00 Uhr - 17.00 Uhr; Mit: 10.00 Uhr - 12.30 Uhr (nach vorheriger Anmeldung); Do: 9.00 Uhr – 12.00 Uhr; Fr: 8.30 Uhr – 12.00 Uhr. Informationen bei Nicole Meshing, Anja Westfal, Quartierstreff Klaus, Tel.: 69 13 878. Die Angebote der Kooperationspartner im Quartier erfolgen zeitnah.

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!