Skip to content

Verschiebung der Abfuhrtermine zu Ostern

Pressemitteilung der Stadt Remscheid

Wegen der anstehenden Osterfeiertage verändern sich die regulären Müllabfuhrtermine und die Öffnungen des Wertstoffhofs in der Solinger Straße. Hier ein Überblick.

  • Restmüll, Bioabfall und Papier: Am Donnerstag (14.4.) wird die Leerung vom Karfreitag (15.04.) vorgezogen. Am  Karfreitag (15.4.), am Samstag (16.4.) und am Ostermontag (18.04.) erfolgen keine Leerungen. Die Abfuhrtage verschieben sich ab Ostermontag jeweils auf den nächsten Wochentag (Leerung vom Montag am Dienstag, Leerung vom Dienstag am Mittwoch, Leerung vom Mittwoch am Donnerstag, Leerung von Donnerstag am Freitag, Leerung vom Freitag am Samstag). Alle Informationen finden Interessierte aktualisiert in ihrem persönlichen Abfuhrkalender passend zur Adresse unter www.tbr-info.de/abfuhrkalender.
  • Wertstoffhof: Der Wertstoffhof ist am 15. April (Karfreitag) und am 18. April (Ostermontag) geschlossen. Am Samstag (16.4.) ist der Wertstoffhof nach vorheriger Terminvereinbarung in der Zeit von 8 bis 13.45 Uhr geöffnet. Für Anlieferungen ist im Vorab ein Termin zu reservieren. Hier geht es zum Terminvereinbarungssystem.
  • Gartenabfallsammlung: Die Gartenabfallsammlung findet auf dem Schützenplatz ohne Terminvereinbarung in der Zeit von 9 bis 15 Uhr statt. Grünabfälle können nach vorheriger Terminvereinbarung auch auf dem Wertstoffhof Solinger Straße abgegeben werden. Anlieferungen von Grünabfällen mit Anhängern und großen Transportern (insbesondere Gewerbetreibende) können nur auf dem Wertstoffhof mit Termin entgegengenommen werden. Abfallanlieferungen, die nicht von Remscheider Einwohnerinnen und Einwohnern stammen, werden am Wertstoffhof und an der Annahmestelle der Grünabfallsammlung auf dem Schützenplatz ausnahmslos abgewiesen.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!