Skip to content

Tag der offenen Tür an der Bergischen Uni

Pressemitteilung der Universität Wuppertal

Am Samstag, 21. Mai, öffnet die Universität in Wuppertal ihre Türen und lädt Bürger*innen, Studierende, Beschäftigte und ihre Familien ein, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Los geht’s um 11 Uhr auf der Open-Air-Bühne vor Gebäude B, Campus Grifflenberg. Dort begrüßen nach einem musikalischen Auftakt Uni-Rektor Prof. Dr. Lambert T. Koch und Wuppertals Oberbürgermeister Prof. Dr. Uwe Schneidewind die Gäste. Abgerundet wird das Programm durch kulinarische und kulturelle Highlights. An Streetfood-Ständen gibt es unter anderem Bubble Waffeln, Chicken Wings oder Grüße aus der französischen oder senegalesischen Küche. Eine Live Band sorgt mit Pop- und Soulmusik für Unterhaltung. Für die Anreise zum Tag der offenen Tür werden Shuttlebusse bereitgestellt. Die Busse fahren zwischen 10.30 und 18.30 Uhr alle 20 Minuten vom Busbahnhof in Wuppertal über die Historische Stadthalle bis zur Universität und zurück.

Entdecken, experimentieren, erleben – die Fakultäten zeigen Highlights ihrer Forschung zum Anfassen. In verschiedenen Formaten gewähren Wissenschaftler*innen spannende Einblicke in ihre Forschungsthemen. Auf die Besucher*innen warten

  • Mitmachaktionen wie ein Fahrsimulator, in dem man mit den Augen einer Künstlichen Intelligenz fahren kann,
  • Präsentationen zum Beispiel von leistungs- und funktionsdiagnostischen Angeboten für Freizeitsportler*innen,
  • Live-Experimente etwa im Hochspannungslabor,
  • Führungen durch die Bibliothek und den Baumlehrpfad
  • sowie Vorträge wie „Bleibst du noch oder gehst du schon? – Beschäftigte zwischen Arbeit und Ruhestand“.
  • Im Hörsaal-Kino werden außerdem spannende Kurzfilme und filmische Einblicke in Forschungsprojekte der Universität gezeigt. Unter anderem läuft um 11:45 Uhr in Hörsaal 32 der Jubiläumsfilm der Bergischen Uni auf großer Leinwand.

Neben den Fakultäten stellen sich auch die Zentralen Einrichtungen am Tag der offenen Tür vor: Die Zentrale Studienberatung beispielsweise gibt Tipps zur Studienwahl, beim Sprachlehrinstitut kann man verschiedene Schnupperkurse besuchen und der Hochschulsport verwandelt den Campus in eine Sport-Arena. Von Dart XXL bis Rhönrad fahren – hier können alle mitmachen. Weitere Infos und das gesamte Programm finden Sie unter https://tdot.uni-wuppertal.de.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Universität Wuppertal am :

Mit etwa 6.500 Besucher*innen fand der Tag der offenen Tür, zu dem die Bergische Universität anlässlich ihres 50-jährigen Jubiläums am 21. Mai auf den Campus Grifflenberg eingeladen hatte, großen Anklang.

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!