Skip to content

Wahlergebnisse im Ämterhaus und im Internet

Pressemitteilung der Stadt Remscheid

Wenn am 15. Mai der 18. NRW-Landtag gewählt wird, werden Remscheids Wahlberechtigte an die Urnen von insgesamt 54 Stimmbezirken gebeten – sofern sie nicht schon per Briefwahl in den insgesamt 26 Briefwahlbezirken votiert haben. Zur öffentlichen Präsentation der Wahlergebnisse aus den Wahllokalen in Remscheid und Radevormwald öffnet das Ämterhaus am Friedrich-Ebert-Platz, Elberfelder Straße 32-36, am Wahlsonntag, 15. Mai, ab 18 Uhr seine Pforten. Ab 19 Uhr ist von Wahlleiterin Barbara Reul-Nocke mit den ersten Auszählungsergebnissen im Wahlkreis 36 – Remscheid I - Oberbergischer Kreis III zu rechnen.

Treffpunkt für alle Interessierten und viele Vertreterinnen und Vertreter der Parteien ist die Freifläche auf der 1. Etage des DLZ. Dort werden eingehende Ergebnisse fortlaufend auf eine großflächige Leinwand projiziert und um per TV zugeschaltete landesweite Ergebnisse ergänzt.  

Auch von unterwegs oder zu Hause aus können die Wahlergebnisse verfolgt werden; sie werden auf der Internetseite der Stadt Remscheid (https://remscheid.de/wahlen) zur Verfügung gestellt. Dort sind nach Abschluss der kompletten Stimmauszählung ab voraussichtlich 21 Uhr auch ergänzende lokale Informationen wie beispielsweise die Aufschlüsselung der Stimmvergaben nach Wahllokalen und verschiedene Grafiken abrufbar.
Hinweis: In allen städtischen Gebäuden und Einrichtungen gilt Maskenpflicht (mindestens OP-Maske).

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!