Skip to content

"Sport im Park" auch mit Fitnessangeboten für Senioren

Pressemitteilung des Sportbunds Remscheid

Dieses Jahr ist es endlich soweit: vom 20. Juni bis14. August soll „Sport im Park“ auch in Remscheid stattfinden. Denn nicht zuletzt die Corona-Pandemie hat uns gezeigt, wie wichtig es ist und wie schön es sein kann, auch draußen unter freiem Himmel zusammen Sport zu treiben. Daher haben sich einige Remscheider Sportvereine und deren Übungsleiter insgesamt 29 kostenlose Bewegungsangebote überlegt, die teils wöchentlich an mehreren Terminen stattfinden. Das Programm reicht dabei unter anderem von speziellen Bewegungsangeboten für Senioren über Fitness- und Mountainbike-Training, Qi Gong, Nordic Walking, Tanz-Fitness, Walking Football, Yoga, Zumba und Bogenschießen bis hin zum Spikeball. Für jede Altersgruppe ist etwas dabei, und jeder kann jederzeit kostenlos teilnehmen, auch ohne Vereinsmitglied zu sein.

Außer bei Unwetter finden alle Angebote bei Wind und Wetter draußen statt, unter anderem im Stadtpark, dem Hardtpark und der Bachtalrunde. Bei Unwetter gibt es für einige Angebote alternative Treffpunkte, die beim Sportbund erfragt werden können. Weiter Informationen gibt es auf Instagram und auf der Internetseite vom Sportbund Remscheid, der Sport im Park mit Unterstützung der Stadt Remscheid, dem Landessportbund NRW, der Krankenkasse AOK Rheinland/Hamburg, der Werbeagentur Kulke Medien und der Allianz Agentur Läutek organisiert hat.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!