Skip to content

Ministerin kommt zum Sommer- und Winzerfest

Pressemitteilung der Lenneper Karnevalsgesellschaft e.V.

Nach dem rasanten Kartenvorverkauf freuen wir uns, wie alle glücklichen Kartenbesitzer, auf die bevorstehenden Veranstaltungstage. Insbesondere freuen wir uns als ehrenamtliche Veranstalter, dass wir eine Zusage zur offiziellen Eröffnung des Festes am Freitag, 5. August, um 18 Uhr von Ina Scharrenbach erhalten haben, Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Digitalisierung des Landes Nordrhein-Westfalen. Wir sehen dies ganz selbstbewusst als "Ritterschlag" für eine langjährige ehrenamtliche Tätigkeit in und für Lennep.

Wegen des Sommer- und Winzerfests vom 5. bis 7. August kommt es zu Änderungen in der Verkehrsführung. Am Donnerstag, 4. August, ist die Berliner Straße ab 12 Uhr nur noch für den Lieferverkehr befahrbar und wird am Freitag, 5. August, ab 14 Uhr komplett geschlossen. Diese Sperrung wird am Montag, 8. August, ab 12 Uhr wieder aufgehoben.

Während der Veranstaltungszeiten (Fr., 5.8., 17 – 24 Uhr; Sa., 6.8., 15 – 24 Uhr, und So., 7. August, 13 – 22 Uhr) wird auch die Neugasse ab der Einfahrt zur Wallstraße geschlossen sein. Wir bitten daher alle davon Betroffenen sich auf diese Verkehrsänderungen frühzeitig einzustellen und bitten um ihr Verständnis für diese Maßnahmen. Ebenfalls betroffen ist der Wochenmarkt am Samstag, 6. August, der nach jetzigem Stand an die Wupperstraße verlegt wird. (Gunther Brockmann, 1. Vorsitzender Lenneper Karnevalsgesellschaft e.V.)

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Stadt Remscheid am :

Bereits am Donnerstag, 4. August, beginnen die Aufbauarbeiten. Um die Veranstaltungsfläche und die Rettungswege freizuhalten, werden ab diesem Tag dauerhaft bis einschließlich Sonntag, 7. August, absolute Haltverbote im Bereich der Parkflächen Alter Markt und im Bereich der Parkflächen im Zufahrtsbereich zum Kirchplatz eingerichtet. Von Freitag bis Sonntag wird sowohl die Zufahrt Schwelmer Straße/Berliner Straße als auch die Umfahrungsmöglichkeit Neugasse – Munsterplatz – Wetterauer Straße spätestens 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn komplett gesperrt. Nach Abschluss der Abbauarbeiten an den Veranstaltungstagen kann die Altstadt über die Berliner Straße und Munsterplatz befahren werden. Die Sperrung der Zufahrt zum Alter Markt selbst besteht dauerhaft ab dem 4. bis einschließlich 7. August, auch außerhalb der Veranstaltungszeiten.

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!