Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Der Waterbölles ist wieder am Netz! Alles wird gut!

Liebe Leserinnen und Leser des Waterbölles,

Nichts ging mehr am gestrigen Donnerstag. Kommentare konnten nicht mehr freigestellt, neue Texte nicht mehr zum Server von 1&1 geschickt werden. Die Ursache herauszufinden kostete Stunden (am Hotline-Telefon des Providers), viel Geduld und Nerven. Was wäre wenn... Nicht auszudenken!

Erst heute Vormittag war dann klar: Speicherplatz hat der Waterbölles auf seiner Homepage noch immer in Hülle und Fülle. Es war die dort abgespeicherte Datenbank, mit der die Weblog-Software arbeitet, die vollgelaufen war. Übervoll. Da konnte nur ein Experte helfen: Björn Fromme von der Remscheider Agentur “dreipunktnull”. Er brauchte eine halbe Stunde, um eine zweite Datenbank zu generieren. Dieser Text ist der erste, der dort abgespeichert wurde. Weitere werden in bewährter Manier folgen. Zahlreiche Texte über Ereignisse dieser Woche warten nur darauf, eingestellt zu werden. Das geschieht morgen, nach Rückkehr vom Gewerkschaftstag des Deutschen Journalisten-Verbandes NRW in Iserlohn.

Und was ist mit den bisherigen Texten und Kommentaren? Keine Sorge. Die sind nicht verloren gegangen. Sie finden sich künftig in einer zweiten Datenbank, zu der es dann in der linken Spalte einen Link "Archiv" geben wird. Das aber ist nicht mal eben zu machen. Haben Sie bitte Geduld.

Sie werden es sich denken können: Mir ist beim Schreiben dieser "Erfolgsmeldung" ein Stein vom Herzen gefallen.

Herzlich

Ihr

Lothar Kaiser

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Fritz Beinersdorf am :

Dieser Ausfall hat nicht nur mir bewiesen, dass es eine vernünftige und sachorientierte Information über lokale Politik ohne den Waterboelles in Remscheid nicht gibt. Oder anders ausgedrückt, ohne den Waterboelles herrscht Mangel an "Hintergrund".

Manfred Dörpfeld am :

Nicht nur der WATERBOELLES war gestört, auch alle von mir betreuten und betrieben zwölf Domainen, gehostet bei 1 & 1, waren die ganze Nacht nicht zu erreichen. Habe von 1 & 1 gegen 0 Uhr eine Mitteilung erhalten, alle Daten bleiben erhalten, die Störung werde im Laufe der Nacht behoben.

Hans Georg Müller am :

Ohne Waterbölles bin ich nackt. (;-))

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!