Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

„Lenneper CembaloTage“ mit Workshops und fünf Konzerten

Pressemitteilung des Initiativkreises  „Lenneper CembaloTage“

Konzerte, Generalbasskursus, Workshops und eine Instrumentenausstellung – alles dreht sich im Remscheider Stadtteil Lennep vom 30. Mai bis zum 1. Juni um das Cembalo. In fünf Konzerten wird das Thema dieses kleinen aber feinen Festivals aufgenommen. Einzelne Konzerte spielen geradezu mit einer musikalischen Form. Der Focus liegt dabei auf der Musik der Renaissance und der Barockzeit. Zentraler Ort der „Lenneper CembaloTage“ ist die Evangelische Stadtkirche in der Altstadt. Dort finden vier der fünf Konzerte statt. Im Evangelischen Gemeindehaus an der Hardtstraße finden das Matinee-Konzert und die Ausstellung statt. Im Generalbasskursus wird die Kunst und Praxis des Generalbasses im 17. und 18. Jahrhundert vermittelt. Ein Workshop befasst sich mit der Cembalowartung, und im Stimmseminar mit Ulrich van Aaken werden Grundlagen und praktische Fähigkeiten zum Stimmen des edlen Instruments gelehrt. Die Instrumentenausstellung zeigt Cembali der bekannten Cembalobauer, die in Lennep und im Umkreis der alten Kreisstadt ihre Werkstätten haben. Mehr unter http://www.cembalotage.de/festival.html.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!