Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

"Keinohrhasen" läuft morgen im "Kino am Hang"

Foto: FilmverleihZur Erinnerung: Das „Kino am Hang“ hinter der „Gelben Villa“ an der Eberhardstraße zeigt an den nächsten vier Freitagen (8., 15., 22. und 29. August) vier interessante, ungewöhnliche, spannende Filme, die sich nicht unter „Mainstream“ oder „Blockbuster“ kategorisieren lassen. Den Anfang macht morgen (Einlass 20.30 Uhr)  die Komödie „KEINOHRHASEN“ (Foto) von und mit Till Schweiger, in der der sensationsgeile Klatschjournalist Lucio auf die Kinderhortleiterin Anna (Nora Tschirner) trifft, weil ihn ein Gericht zu 300 Sozialstunden verdonnert hat. Es folgen die Filme „CONTROL”, “TÖDLICHE ENTSCHEIDUNG und „JUNO“.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Julia Dill am :

Trotz anhaltender Regenschauer hieß es am Freitag "Film ab" für das einzige Open-Air-Kino im Remscheid. Bereits die Aufbauarbeiten wurden von stürmischen Regenschauern begleitet. Nichtsdestotrotz wurde der Hang pünktlich um 20:30 Uhr fertig gestellt. Kaum war die Kartenkasse aufgebaut, schauten bereits die ersten wetterunempfindlichen Zuschauer herein. Mit Decken, Regencape sowie Isomatten und Schirmen bewaffnet ließen sich rund 60 Gäste das Filmvergnügen trotz Zwischenschauer nicht verderben. Vorab konnten einige Zuschauer beim traditionellen Bingo verschiedene Preise abräumen. Aufgrund der eher schwierigen Wetterlage zeigte sich der Moderator Andy "Wetter" besonders großzügig und ließ noch einige zusätzliche Preise springen.

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!