Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Umweltpädagogischer Unterricht für Grundschüler

Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen verschiedener Remscheider Grundschulen nehmen an einem umweltpädagogischen Unterricht zum Thema Energie der Deutschen Umwelt-Aktion e.V. teil. In der Unterrichtseinheit „Energie erleben und verstehen“ lernen sie die Funktionsweisen einer Dampfmaschine und eines Wind- und Wasserrades kennen, überlegen, welche Auswirkungen der Klimawandel hat, und welche praktischen Möglichkeiten sie selbst haben, Energie einzusparen. Zur Stunde beginnt ein solcher Unterricht in der Walther-Hartmann-Grundschule an der Sedanstraße, um 10 Uhr folgt dort ein zweiter.

„Es ist bekannt, dass sich das Klima auf der Erde ändert. Globale Erwärmung, Ausdehnung von Wüsten, häufigere Unwetter, Anstieg des Meeresspiegels sind nur einige Auswirkungen, die heute schon zu beobachten sind. Ein Teil dieser Probleme wird von Fachleuten ursächlich mit der Gewinnung eines großen Teils unserer Energie aus fossilen Energieträgern in Zusammenhang gebracht“, heißt es dazu in einer Pressemitteilung der Stadt. Deshalb sei eine nachhaltige Veränderung des Umgangs mit Energie notwendig. Das sollen schon Schulkinder erfahren, und daher unterstützt die Stadt dieses Angebot der Deutschen Umweltaktion e.V. in diesem Jahr mit 17 kostenfreien Unterrichtseinheiten in verschiedenen Grundschulen.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!