Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Bonus erhöht Ausbildungschancen von Jugendlichen

Jürgen Kucharczyk

Pressemitteilung des SPD-Bundestagsabgeordneten Jürgen Kucharczyk

Der bergische SPD-Bundestagsabgeordnete Jürgen Kucharczyk hat die positive Entwicklung am Ausbildungsmarkt begrüßt. Das Ausbildungsjahr 2008 sei zum dritten Mal in Folge ein Rekordjahr, sagte Kucharczyk nach der Veröffentlichung der aktuellen Ausbildungsstatistik am Montag. Erstmals seit langem waren bei der Bundesagentur für Arbeit Ende September mehr offene Lehrstellen als Bewerber gemeldet. Bei den Agenturen für Arbeit in Solingen und Remscheid waren Ende September nur noch 58 unvermittelte Bewerberinnen und Bewerber gemeldet. Ihnen standen allerdings nur 29 unbesetzte Ausbildungsplätze gegenüber.

Deshalb komme es in der jetzt anstehenden Nachvermittlungsphase darauf an, allen noch unversorgten Jugendlichen ein Ausbildungsangebot zu machen. „Viele Unternehmen haben immer noch Potenzial für zusätzliche Ausbildungsplätze – auch in unserer Region“, so Kucharczyk. Er Abgeordnete appellierte an die Unternehmen in der bergischen Region, den neuen Ausbildungsbonus (in Höhe von bis zu 6.000 Euro) der Arbeitsagentur zu nutzen. Er wird an Betriebe ausbezahlt, wenn sie einen zusätzlichen Ausbildungsplatz anbieten und benachteiligte Jugendliche einstellen. „Leider ist es vielen Betrieben immer noch zu wenig bekannt, welche Möglichkeiten und Hilfen es inzwischen gibt.“ Für lernbeeinträchtigte oder sozial benachteiligte Jugendliche gefördert können die Betriebe neben dem Bonus auch ausbildungsbegleitende Hilfen in Anspruch nehmen. Dabei fördern die Agenturen den Abbau von Sprach- und Bildungsdefiziten, die Vermittlung von Fachtheorie und die sozialpädagogische Begleitung der Jugendlichen. Ausführliche Informationen zum Ausbildungsbonus und zu den ausbildungsbegleitenden Hilfen stehen im Internet unter der Adresse www.ausbildungsbonus.bmas.de zur Verfügung.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!