Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

City-Service seit über einem Jahr für Remscheid im Einsatz

 Pressemitteilung der Arbeit Remscheid gGmbH

Der Remscheider City-Service wurde im August 2007 als Kooperationsprojekt der Stadt Remscheid, der ARGE Remscheid und der Arbeit Remscheid gGmbH ins Leben gerufen. Er bietet seine gemeinnützigen Dienstleistungen in den Bereichen Öffentliche Sauberkeit, Bürgerservice und Wohngebietsassistenz an und konnte im August sein einjähriges Bestehen mit einer Feier für alle Beschäftigten mit Kegeln und Abendessen feiern. Seither konnten aus dem Beschäftigungsprojekt heraus eine Vielzahl von zusätzlichen Dienstleistungen für die Stadt und gemeinnützige Organisationen erbracht werden. Einige Highlights aus 2008:

Der City-Service war bei zahlreichen Veranstaltungen wie z.B. beim Sommerabschlussfest Reinshagen, bei der Esskultur, bei 200 Jahre Remscheid, beim NRW Tag und beim Röntgenlauf unterstützend tätig. Wöchentlich säuberte der City–Service die Trasse des Werkzeugs von Müll, Glasscherben und anderem Unrat. Auch auf der Trasse abgestellte Gegenstände wie Küchengeräte, Möbel o.ä. Einrichtungsgegenstände wurden entfernt. Das Grundstück rund um das Remscheider Rathaus wird monatlich von Unkraut befreit und die umliegenden Baumscheiben gepflegt.

Auf die in der Remscheider Presse veröffentlichte Bitte um Unterstützung des Remscheider Tierheims reagierte der Remscheider City-Service prompt. So wurde der veralgte Teich sowie die leicht „verwilderte“ Außenanlage des Tierheims wieder hergerichtet. Aktuell unterstützt der Remscheider City–Service die Stadt Remscheid beim Aufbau und der anschließenden Betreuung der Eisbahn auf dem Rathausplatz. (Arbeit Remscheid gGmbH, Michael Hagemann, Geschäftsführer)

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!