Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Tag der offenen Tür am Samstag von 11 bis 17 Uhr

Pressemitteilung der Sparkasse Remscheid:

Nach 18 Monaten präsentieret sich in der Innenstadt eine fast neue Sparkasse: In drei Bauabschnitten trieben die Architekten den Umbau der Hauptstelle von Teilfertigstellung zu Teilfertigstellung voran. 25 Bau- und Handwerkerunternehmen aus Remscheid und Umgebung legten Hand an das Sparkassengebäude aus den 60-er Jahren. 400 Kubikmeter Bauschutt wurden entsorgt und 24.000 Meter Kabel neu verlegt. Ein Großteil der Baukosten in Höhe von fünf Millionen Euro entfiel auf eine zeitgemäße Brandschutztechnik und die optimale Einrichtung einer diskreten Beratungsumgebung, in der sich die Sparkassenkunden sicher und wohl fühlen können. Außerdem hatten die Bauherren im neuen SB-Bereich von vornherein besonderen Wert auf die Installation eines behindertengerechten Geldautomaten und von Orientierungshilfen für Sehbehinderte gelegt. Für Besucher der Kundentresoranlage wurde erstmals ein Fahrstuhl installiert.

Mit diesem Umbau haben wir als Sparkasse im Herzen unserer Stadt Akzente gesetzt, auf die wir stolz sind. Wir sind überzeugt vom Standort Remscheid und stellen unsere neuen Räume gern der Öffentlichkeit vor: Am kommenden Samstag steht die neue Kundenhalle in der Zeit von 11 bis 17 Uhr allen großen und kleinen Besuchern offen. Der Vorstand und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kundencenters freuen sich auf viele Gäste. Sie haben eigens dafür ein Weihnachtscafé eingerichtet, in dem sie ihre Kunden mit Kaffee, Kakao und Weihnachtsplätzchen bewirten. Dabei sorgen weihnachtliche Komödianten für Kurzweil und eine mobile Weihnachtsband für die richtige musikalische Stimmung. Für die kleinen Besucher gibt es in einer gemütlichen Ecke eine Märchenerzählerin, die stündlich ausgewählte Weihnachtsgeschichten für Kinder vorliest. (Jörg Koch to Krax)

Trackbacks

Waterbölles am : "Unglaublich, welche Überraschungen ein Umbau bringt"

Vorschau anzeigen
Zu „musikalischen (das  „Pantera-Streichquartett“ mit Natalia Akinshyna Nonna Parfenov, Olga Rovner und  Ludmilla Witzel) und kulinarischen (molekulare Gastronomie mit „show-act)  Leckerbissen“ hatte gestern der Vorstand der Stadtsparkasse Remscheid, Max

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!