Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Mehr Parkgäste bei der Park Service Remscheid GmbH

Pressemitteilung der Stadtwerke Remscheid

Im Stadtwerke Remscheid-Verbund kann die Park Service Remscheid GmbH (PSR) auch für das vergangenen Jahr eine erfreuliche Entwicklung vermelden: Mit mehr als 586.000 Einfahrten in den fünf PSR Objekten `Tiefgarage Rathaus´, Parkhäuser `Allee-Arkaden´, `Am Markt´ und `Altstadt Lennep´ sowie dem Parkplatz `Stadttheater´ konnte ein Anstieg von annähernd 10.000 Parkern verzeichnet werden. Damit setzt sich der positive Trend aus den Vorjahren weiter fort. „Vor allem das Parkhaus Allee-Arkaden mit dem Fitnessstudio `HealthCo´ als großem Kunden trägt zu diesem positiven Ergebnis bei“, erklärt Prof. Dr. Thomas Hoffmann, Geschäftsführer der PSR. „Von den Kunden wird aber auch die Aktion `Einen ganzen Tag parken für nur 3,50 €´ gerne in Anspruch genommen. Ffrei nach dem Motto `Einkaufen fängt beim Parken an´ können unsere Kunden den ganzen Tag lang kostengünstig parken und somit in aller Ruhe und stressfrei einkaufen“.

Ein wichtiger Meilenstein des letzten Jahres war der Abschluss der Erneuerung der Parktechnik. Nachdem in den Vorjahren bereits die Tiefgarage und das Parkhaus Allee-Arkaden neue Ein- und Ausfahrten sowie neue Kassenautomaten bekommen haben, wurde die Erneuerung in 2008 auf dem Theaterparkplatz und im Parkhaus Am Markt vorgenommen. „Damit sind alle vier Einrichtungen in der Stadtmitte technisch auf dem neuesten Stand“, freut sich PSR Be-triebsleiter Jürgen Starke. Auch beim Projekt `Parken & Sparen´ (Parkmünzen in Geschäften), einer Gemeinschaftsinitiative der PSR, dem lokalen Handel und dem Marketingrat Remscheid-Innenstadt, konnten ebenfalls einige neue Partner hinzugewonnen werden, vorrangig bei den Wochenmarktbeschickern auf dem Rathausplatz.

Und noch ein positiver Trend setzte sich im vergangenen Jahr fort: Der Anteil der Wertkartennutzer stieg auf 19,6 Prozent. Dazu zählen die Parkwertkarte der PSR, die EWR-PlusCard, die kostenlose Kundenkarte der EWR sowie die PremiumPlusCard von EWR und RGA. Eine ideale Lösung für alle, die häufig in Remscheid unterwegs sind. Die Parkkarten ersparen das lästige (und häufig vergebliche) Suchen nach passendem Kleingeld und sparen zudem noch zehn Prozent beim Wiederaufladen. (Park Service Remscheid GmbH, Prof. Dr. Hoffmann)

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!